Das aktuelle Wetter Dortmund 6°C
Bahn

S-Bahn mit Steinen beworfen

28.08.2012 | 11:14 Uhr
S-Bahn mit Steinen beworfen
Passagier-Rekord bei der Bahn (dapd)

Dortmund.  Am Montagabend haben unbekannte Täter eine S-Bahn in der Nähe der Haltestelle Dortmund-Stadthaus mit Steinen beworfen. Verletzt wurde niemand, eine Scheibe wurde leicht beschädigt.

Bislang unbekannte Täter haben am Montagabend an der S-Bahnstrecke Dortmund - Unna eine S-Bahn vermutlich mit Schottersteine beworfen. Die Bahn wurde nach Angaben der Bundespolizei im Bereich des Haltepunkts Stadthaus, von einem Wurfgeschoss getroffen.

Dadurch wurde ein Dichtungsgummi einer Scheibe beschädigt. Personen wurden nicht verletzt.

Die Bundespolizei weist darauf hin, dass der Bewurf von Zügen mit erheblichen Gefahren verbunden ist. Die Steine selber und auch umherfliegende Splitter einer zerborstenen Scheibe können zu erhebliche Verletzungen führen. Fälle würden strafrechtlich verfolgt.

Zeugen können sich telefonisch unter der kostenlosen Servicenummer 0800 6 888 000 zu melden.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Wie die Stadt das Lärmproblem am Hafen lösen will
LKW-Verkehr
Am Hafen ist es zu laut. Gerade auf den Hauptverkehrsstraßen stören die zahlreichen Lastwagen die Anwohner. Mit einem neuen Konzept will die Stadt das...
Züge fallen aus - Zoo, Parks und Kirmes geschlossen
Sturm Niklas
Sturmböen sorgen am Dienstag für umgestürzte Bäume und Ärger im öffentlichen Nahverkehr. Der Dortmunder Zoo, der Westfalenpark und die Osterkirmes...
Streit um Südbad-Sanierung - Stadt fordert Geld zurück
Prozess am Landgericht
Auch neun Jahre nach der Sanierung des Südbades ist der Streit zwischen der Stadt und einem Bauunternehmen nicht abgeschlossen. Fest steht, dass der...
Dortmunder Delegation sitzt nach Besuch in Trabzon fest
Flüge in der Türkei...
Vier Tage lang sollte die 20-köpfige Delegation um Oberbürgermeister Ullrich Sierau in der neuen türkischen Partnerstadt Trabzon bleiben. Doch der...
Architekt baut bewohnbare Südtribüne an der Ruhrallee
Alter Verwaltungsbunker
Dortmund bekommt eine zweite Südtribüne und die ist sogar bewohnbar. An einem der ungewöhnlichsten Orte der Stadt, auf dem alten Verwaltungsbunker an...
Fotos und Videos
Schwere Einsatzfahrzeuge rund um die Hainallee
Bildgalerie
Fotostrecke
Sturm Niklas und seine Folgen in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke
Zwei Schnauzen machen die Schule schön
Bildgalerie
Fotostrecke
Sturm deckt Dach in Schüren ab
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7033785
S-Bahn mit Steinen beworfen
S-Bahn mit Steinen beworfen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/s-bahn-mit-steinen-beworfen-id7033785.html
2012-08-28 11:14
Dortmund, Bahn, Attacke, Steine, S-Bahn, Sicherheit,
Dortmund