Das aktuelle Wetter Dortmund 5°C
Fotos

Razzia gegen Einbrecher

Zur Zoomansicht 13.11.2012 | 16:58 Uhr
Mit einer Großrazzia ist die Polizei Dortmund am Dienstag (13. November 2012) gegen Einbrecher-Banden in der Nordstadt vorgegangen — in zwei Häusern (im Bild: Flensburger Str. 17), zwei Pfandleihern und zwei Hostels.
Mit einer Großrazzia ist die Polizei Dortmund am Dienstag (13. November 2012) gegen Einbrecher-Banden in der Nordstadt vorgegangen — in zwei Häusern (im Bild: Flensburger Str. 17), zwei Pfandleihern und zwei Hostels.Foto: Ralf Rottmann/WAZ FotoPool

Mit einer Razzia ist die Polizei am Dienstag gegen Einbrecher-Banden in der Nordstadt vorgegangen.

Ralf Rottmann

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Bergbaustollen unter A40
Bildgalerie
Autobahnsperrung
Blindgänger in Essen-Karnap
Bildgalerie
Bombenentschärfung
Verpuffung am Rhein-Ruhr-Zentrum
Bildgalerie
Großeinsatz
Lkw kippt auf A42 um
Bildgalerie
Unfall
Tanklaster stürzt in Böschung
Bildgalerie
Unfall
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Phoenix siegt gegen Frankfurt
Bildgalerie
Basketball
Fortuna gewinnt 3:0
Bildgalerie
Fortuna
Gestohlener Schmuck
Bildgalerie
Diebesgut
Haus in Brünen bei Feuer zerstört
Bildgalerie
Feuerwehreinsatz
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Rundgang durch das alte Holzener Kreishaus
Bildgalerie
Fotostrecke
So sieht es nach dem Feuer in der SBB-Tiefgarage aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Feuer an der Hansastraße
Bildgalerie
Fotostrecke
Einbrüche beim SSV Hacheney
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Angriff auf Fanbetreuer: BVB-Anhänger verurteilt
Vorfall in Donezk
Im Februar 2013 sind sie beim Champions-League-Spiel in Donezk auf zwei Fanbetreuer von Borussia Dortmund losgegangen - jetzt hat das Amtsgericht Castrop-Rauxel zwei BVB-Anhänger zu acht beziehungsweise neun Monaten Haft auf Bewährung verurteilt.
Dortmunder Kinder stehlen Sparschwein aus Frisörsalon
11 und 13 Jahre alte...
"Kleinkriminalität" neu definiert: Zwei Dortmunder Kinder haben am Mittwochnachmittag das Trinkgeld-Sparschwein eines Lüner Frisörsalons gestohlen und sind geflohen. Allerdings kamen sie nicht weit. Sie verriet ein Klimpern in ihren Taschen.
Mercedes fährt mit "Erlkönig" durch die Nordstadt
Noch geheimes Auto-Modell
Was ist das denn? Das wird sich am Donnerstagnachmittag so mancher Autofahrer in der Nordstadt gedacht haben. Ein wild gemusterter Wagen war auf der Münsterstraße in Richtung Norden unterwegs. Es war ein noch nicht veröffentliches Auto-Modell von Mercedes, ein streng geheimer "Erlkönig".
"Bürgerliste" wirbt mit dunkelhäutigem Verbrecher um Stimmen
Druckerei-Fehler
Peinliche Panne im Kommunalwahlkampf: Von Wahlplakaten der "Bürgerliste" zum Thema "innere Sicherheit" blickt ein grimmiger dunkler Verbrecher herab. Setzt die "Bürgerliste" Gewalt und Kriminalität mit dunkelhäutigen Menschen gleich? Der Vorsitzende verneint. Schuld an der zu dunklen Hautfarbe sei...
"Bürgerliste" wirbt mit dunkelhäutigem Verbrecher um Stimmen
Wahlkampf
Peinliche Panne im Kommunalwahlkampf in Dortmund: Von Wahlplakaten der "Bürgerliste" zum Thema "innere Sicherheit" blickt ein grimmiger dunkler Verbrecher herab. Setzt die "Bürgerliste" Gewalt und Kriminalität mit dunkelhäutigen Menschen gleich? Der Vorsitzende verneint. Schuld sei die Druckerei.