Das aktuelle Wetter Dortmund 10°C
Unfall

Radler (59) bleibt in Straßenbahn-Schiene hängen

08.06.2012 | 13:42 Uhr
Radler (59) bleibt in Straßenbahn-Schiene hängen

Dortmund-Brackel.   Das ist schnell passiert: Ein Radfahrer (59) ist am Mittwochabend mit dem Reifen in die Schienen der U43 geraten und gestürzt. Schwer verletzt wurde er ins Krankenhaus gebracht.

Das ist schnell passiert: Ein Radfahrer (59) ist am Mittwochabend mit dem Reifen in die Schienen der U43 geraten und gestürzt. Schwer verletzt wurde er ins Krankenhaus gebracht.

Ein Radfahrer ist bei einem Unfall auf dem Brackeler Hellweg am frühen Mittwochabend (6. Juni 2012) schwer verletzt worden. Der 59-Jährige war gegen 18.25 Uhr auf dem Brackeler Hellweg Richtung Osten unterwegs. An der Bauerstraße geriet er mit dem Fahrradreifen in die Rille der Straßenbahnschienen und stürzte vom Rad.

Beim Aufprall auf den Asphalt zog sich der Radler schwere Kopfverletzungen zu und wurde zur stationären Behandlung in eine Klinik eingeliefert. Der Verkehr der U-Bahn-Linie 43 wurde für kurze Zeit angehalten.

Kommentare
08.06.2012
16:53
Radler (59) bleibt in Straßenbahn-Schiene hängen
von ESteiger | #2

Ist er denn nun schwarz gefahren???!

Nutzung von Schienenwegen Ohne E1 Normung! Oh HA!

Glückauf!

Funktionen
Aus dem Ressort
Unbekannter zieht Frau (20) ins Gebüsch
Angriff im Unionviertel
Erst verfolgte er die junge Frau, dann griff er sie an: Ein unbekannter Mann hat eine 20-Jährige am Samstagmorgen in ein Gebüsch im Unionviertel...
Tatort-Star Stefan Konarske entdeckt Dortmund beim Laufen
Fernsehen
Stefan Konarske ist der junge Polizist am „Tatort“ Dortmund. Der Norddeutsche erarbeitete sich die Stadt durch Spazierengehen – und beim Joggen.
Drei Gründe, warum der BVB die Bayern schlagen muss
Fankolumne
Kolumnist Holger Sitter nennt drei Gründe, warum der BVB die Bayern schlagen muss. Es geht nicht nur um den von Jürgen Klopp gewünschten Autokorso.
Auto stößt mit Lieferwagen zusammen - Drei Schwerverletzte
Bornstraße
Bei einem Verkehrsunfall auf der Ecke Bornstraße / Mallinckrodtstraße sind zwei Erwachsene und ein Kind schwer verletzt worden. Am Sonntagabend...
Asylbewerber dürfen zur Alters-Feststellung geröntgt werden
Oberlandesgericht Hamm
Zur Bestimmung des Alters bei Asylbewerbern kann unter bestimmten Voraussetzungen auch eine Röntgenuntersuchung zulässig sein. Das hat das...
Fotos und Videos
Schwere Einsatzfahrzeuge rund um die Hainallee
Bildgalerie
Fotostrecke
Kinderfest des türkischen Bildungszentrums
Bildgalerie
Fotostrecke
So wild war die Ü30-Party in der Westfalenhalle
Bildgalerie
Fotostrecke
So schön war das Konzert von Roland Kaiser
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6743238
Radler (59) bleibt in Straßenbahn-Schiene hängen
Radler (59) bleibt in Straßenbahn-Schiene hängen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/radler-59-bleibt-in-strassenbahn-schiene-haengen-id6743238.html
2012-06-08 13:42
Dortmund, Unfall, Radfahrer, Fahrrad, Brackeler Hellweg
Dortmund