Das aktuelle Wetter Dortmund 13°C
Fotostrecke

Problemhäuser

23.01.2013 | 21:32 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Die DOGEWO21 erwirbt in der Nordstadt ein Problemimmobilien. Am Mittwoch, 23. Januar 2013, zeigt Klaus Graniki (Geschäftsführer) der Öffentlichkeit das Problemhaus an der Bornstraße 125.Foto: Franz Luthe/WAZ Fotopool
Die DOGEWO21 erwirbt in der Nordstadt ein Problemimmobilien. Am Mittwoch, 23. Januar 2013, zeigt Klaus Graniki (Geschäftsführer) der Öffentlichkeit das Problemhaus an der Bornstraße 125.Foto: Franz Luthe/WAZ FotopoolFoto: WAZ Fotopool

DOGEWO21 kauft Problemhäuser in der Nordstadt.

Die DOGEWO hat mehrere Problem-Immobilien mit 65 Wohnungen und 6 Ladenlokalen in der nördlichen Innenstadt gekauft. Das städtische Wohnungsunternehmen will die sieben Häuser für rund 2 Mio. Euro sanieren und nachhaltig bewirtschaften.

Franz-J. LUTHE

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Heinz Hoenig feiert 65. Geburtstag
Bildgalerie
Schauspieler
Ex-Topmodel Uschi Obermaier wird 70
Bildgalerie
Geburtstag
Akrobatik statt Mathe
Bildgalerie
Zirkusprojekt
Fotos vom Urban Heroes Festival
Bildgalerie
Streetart
Historisches Langenberg
Bildgalerie
Fotoausstellung
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
NRZ-Leser im Zoo
Bildgalerie
Jubiläumsaktion
10. Ruhrtal-Marathon
Bildgalerie
Fotostrecke
Oktoberfest
Bildgalerie
Wesel feiert
Klangmeile in Musikschule
Bildgalerie
Fotostrecke


Funktionen
Fotos und Videos
Bildgalerie
Fotostrecke
Mario Götze besuchte das Goethe Gymnasium
Bildgalerie
Fotostrecke
Wasserschaden am Heinrich-Heine-Gymnasium
Bildgalerie
Fotostrecke
gallery
7516100
Problemhäuser
Problemhäuser
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/problemhaeuser-id7516100.html
2013-01-23 21:32
Dortmund