Das aktuelle Wetter Dortmund 23°C
Unfall

Polo schleudert nach Lkw-Kollision quer über die B1

20.02.2013 | 12:02 Uhr
Polo schleudert nach Lkw-Kollision quer über die B1
Polizei-Einsatz in Dortmund

Dortmund.   Eine Polo-Fahrerin ist am Dienstagnachmittag bei einem Lkw-Unfall auf der B1 Richtung Unna leicht verletzt worden.

Glück im Unglück hatte eine Polo-Fahrerin (41) am Dienstagnachmittag (19. Februar 2013) bei einem Unfall auf der B1/Westfalendamm: Nach der Kollision mit einem Lkw schleuderte ihr stark zerbeulter Kleinwagen quer über alle drei Fahrspuren — sie wurde aber nur sehr leicht verletzt.

Der Lkw-Fahrer (50) aus Herne wollte gegen 15.20 Uhr von der mittleren Spur der B 1 Richtung Unna auf die rechte Spur wechseln und übersah dabei offenbar die Dortmunderin mit ihrem Polo. Die Zugmaschine stieß gegen das Heck des Autos — der Wagen drehte sich vor den Lkw. Der Laster stieß ein zweites Mal gegen den Wagen und schleuderte ihn nach links quer über alle Spuren. Entgegen der Fahrtrichtung blieb der Polo stark beschädigt stehen.

SPEZIAL
Alle Dortmunder Blaulicht-Meldungen im Überblick!

Polizei, Feuerwehr, Gericht: In Dortmund passiert jeden Tag ziemlich viel. Hier gibt's alle wichtigen Blaulicht-Meldungen im Überblick!

Die Fahrerin verletzte sich nur leicht. Ein Rettungswagen fuhr sie in ein Krankenhaus, das sie aber kurz später nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Der Polo wurde abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme kam es zu einem kleineren Stau.


Kommentare
Aus dem Ressort
BVB will zwei weitere Investoren ins Boot holen
Watzke im Interview
Der BVB sammelt weiter Kapital an Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat jetzt in einem Interview angekündigt, bis Ende September zwei weitere Investoren ins Boot holen zu wollen.
Kofferdieb probiert gestohlene Kleidung gleich an
Katharinentreppe
Dortmunds wohl dümmster Kofferdieb: Ein 33-Jähriger soll laut Bundespolizei am Sonntag im Hauptbahnhof einen Koffer gestohlen haben. Da er den Inhalt gleich öffentlichkeitswirksam anprobierte, klickten schon kurz nach dem Diebstahl die Handschellen.
Das ist in der zweiten Ferienhälfte in Dortmund los
Überblickskarte
Sommerferien-Halbzeit: Drei Wochen dauern die Sommerferien 2014 noch an. Welche Angebote es für Kinder und Familien gibt, um die Freizeit zu versüßen, haben wir in unserer Karte zusammengetragen.
Massenschlägerei unter Hobbykickern - zehn Verletzte
Täter aus Scharnhorst?
Es sollte ein fröhliches Fußballturnier unter Hobby-Kickern werden, doch es endete in einer Massen-Schlägerei. Zehn Verletzte sind die traurige Bilanz einer gewalttätigen Auseinandersetzung von etwa 20 Beteiligten am Samstagabend in Unna-Massen, die Verursacher sollen aus Scharnhorst stammen.
Sommertraum, Konfetti-Regen und Fruchtalarm beim Juicy Beats
Festival
Sommer, Sonne und jede Menge Früchte: Das Elektro- und Indie-Festival „Juicy Beats“ hat am Samstag im Dortmunder Westfalenpark gefeiert - und sich dabei nicht um Genre-Grenzen geschert. Beim Hip-Hopper Alligatoah wurde es laut. Alle 30.000 Karten waren schon im Vorverkauf weg.
Fotos und Videos
AWO organisiert Schachturnier
Bildgalerie
Fotostrecke
Fünf Einbrüche in die Anne-Frank-Gesamtschule
Bildgalerie
Fotostrecke