Das aktuelle Wetter Dortmund 17°C
Polizei

Polizeihund verletzte Kinder - Polizei entschuldigt sich

23.01.2013 | 14:28 Uhr
Polizeihund verletzte Kinder - Polizei entschuldigt sich
Foto: WP

Dortmund.  Die Polizei Dortmund entschuldigt sich für einen Vorfall mit einem Diensthund. Das Tier hatte am Dienstag zwei Kinder aus einem Auto heraus angesprungen und leicht verletzt. Warum es zu dem Angriff kam, ist noch unklar.

Am, gegen 18 Uhr, hat ein Polizeihund auf dem Parkplatz an der Polizeiwache in Dortmund-Huckarde zwei Kinder angesprungen und leicht verletzt. Die Umstände, warum der Hund aus dem Auto seines Hundeführers entweichen konnte, werden noch untersucht.

Nach Angaben der Kinder, ein Junge (13 Jahre) und drei Mädchen im Alter von nein, elf und zwölf Jahren, gingen sie auf dem Parkplatz an einem Kombi vorbei, als der Hund unerwartet aus dem Wagen kam und zunächst die Elfjährige ansprang und ihr eine kleine Kratzwunde an der Hand zufügte. Danach sprang das Tier den davon laufenden 13-jährigen Jungen an. Das Kind zog sich dabei eine Abschürfung am Unterarm zu. Außerdem wurden Teile seiner Kleidung beschädigt.

Der Junge informierte daraufhin die Polizeibeamten in der Wache. Wenige Minuten später konnte der Diensthund auf dem Gelände der Wache gesichert werden. Vorsorglich wurde ein Rettungswagen zur Wache bestellt und Sanitäter versorgten die Verletzungen der Kinder.

Die Polizei hat sich mit den Kindern und ihren Eltern in Verbindung gesetzt. Als "kleine Wiedergutmachung" erwägt die Polizei, die Kinder zu einem Besuch der Hundestaffel oder der Reiterstaffel einzuladen.

Kommentare
24.01.2013
16:07
Lieber Verfasser dieses Artikels
von TimTom | #3

auch wenn Sie das alles nur irgendwoher kopiert haben, können Sie bitte nochmal drüber lesen und die ganzen Fehler korrigieren????

Funktionen
Fotos und Videos
Daniel Wirtz startet Tour im FZW
Bildgalerie
Fotostrecke
Gemeindefest St. Immaculata
Bildgalerie
Fotostrecke
So sieht es am Hochwasser-Rückhaltebecken aus
Bildgalerie
Fotostrecke
So war das Dorffest in Wickede
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7513480
Polizeihund verletzte Kinder - Polizei entschuldigt sich
Polizeihund verletzte Kinder - Polizei entschuldigt sich
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/polizeihund-verletzte-kinder-id7513480.html
2013-01-23 14:28
Dortmund