Das aktuelle Wetter Dortmund 27°C
Zeugensuche

Polizei warnt vor Trickdieb bzw. falschem Wasserwerker

09.11.2011 | 19:48 Uhr
Polizei warnt vor Trickdieb bzw. falschem Wasserwerker
23.04.09 Themenbild Polizei in Duisburg Foto : WAZ, Stephan Eickershoff

Dortmund.   Ein angeblicher Mitarbeiter der Dortmunder Wasserwerke entpuppte sich Mittwochvormittag gegen 11.50 Uhr als gemeiner Trickdieb und entwendete einer Dortmunder Seniorin Geld und Schmuck.

Der bisher unbekannte Trickdieb schellte am Mittoch gegen 11.50 Uhr bei der 71-Jährigen an und gab vor, Mitarbeiter der Dortmunder Stadtwerke zu sein und im Rahmen eines Wasserrohrbruches die Wasserleitungen überprüfen zu müssen.

Gemeinsam mit der Geschädigten wurde im Bad dann eine ca. fünf Minuten anhaltende Kontrolle der Wasserhähne und Toilettenspülung vorgenommen. In dieser Zeit schlich sich unbemerkt eine weiterer unbekannter Täter in die Wohnung und durchsuchte sie nach Wertgegenständen.

Als der angebliche „Wasserwerker“ die Wohnung verlassen hatte, bemerkte die Geschädigte, dass man ihr neben diversen Schmuckgegenständen einen dreistelligen Bargeldbetrag entwendet hatte.

Der angebliche Mitarbeiter der Dortmunder Stadtwerke war circa 25-30 Jahre alt, ca. 180 cm groß und von kräftiger Statur. Er trug eine dunkle Thermohose, eine dunkle Weste und eine Baseballkappe.

Zeugen wenden sich bitte an den Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmund unter der Telefonnummer 0231/132-7441.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Bochumer Polizei ermittelt gegen Dortmunder Kollegen
Demo-Anmelderin bedroht
Wie konnten die polizeilichen Auflagen für eine Pro-Flüchtlings- und Anti-Nazi-Demo in Mengede mit den persönlichen Daten der Demo-Anmelderin Dorothea...
Programm-Übersicht
Bloß ein Mitternachts-Shopping ist "Kreuzviertel bei Nacht" längst nicht mehr. Was Anna Pischl und Till Sprengl mit Unterstützung der Stadt am Freitag...
27-jähriger Dortmunder ist in Eving aufgetaucht
Gefunden
Der Vermisste ist wieder aufgetaucht: Die Dortmunder Polizei suchte unter Hochdruck nach einem vermissten 27-jährigen Dortmunder. Der Mann war seit...
FZW angelt sich zwei Kracher fürs Westend-Festival
Konzert im Oktober
Das FZW hat am Montag zwei echte Kracher für das Westend-Festival im Oktober bestätigt. Unter anderem kommen die Jungs von Donots ("We're not gonna...
Aufnahmestopp für Flüchtlinge beendet, aber keine Entwarnung
Flüchtlinge
Die Dortmunder Anlaufstelle für Flüchtlinge ist zum Bersten gefüllt. Die Behörde macht die Türen dicht. Bis Mittwoch wurde niemand mehr aufgenommen.
Fotos und Videos
Neven Subotic in Äthiopien
Bildgalerie
Guter Zweck
Einbrecher-Duo
Bildgalerie
Fahndung
Das ist Scharnhorst-Ost
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ist Kirchlinde
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6061026
Polizei warnt vor Trickdieb bzw. falschem Wasserwerker
Polizei warnt vor Trickdieb bzw. falschem Wasserwerker
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/polizei-warnt-vor-trickdieb-bzw-falschem-wasserwerker-id6061026.html
2011-11-09 19:48
Dortmund