Das aktuelle Wetter Dortmund 16°C
Suche

Polizei suchte mit Hubschrauber nach Vermisstem

22.05.2012 | 09:28 Uhr
Polizei suchte mit Hubschrauber nach Vermisstem

Dortmund.   Am Montagabend musste die Polizei mit einem Hubschrauber nach einem Vermissten Mann in Dortmund-Scharnhorst suchen. Am Ende fanden die Beamten den unter Depressionen Leidenden in seiner neuen Wohnung.

Mit einem Hubschrauber suchte die Polizei am Montagabend nach einem 47-jährigen. Erst nach Mitternacht fanden die Beamten ihn – in seiner neuen Wohnung.

Zuvor hatte der nach Polizeiangaben unter Depressionen leidende Dortmunder seinen Suizid angekündigt und angedroht, sich von einem Zug überfahren zu lassen. Mit mehreren Streifenwagen und einem Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera wurden die in Frage kommenden Bahnabschnitte abgesucht, allerdings ohne Erfolg.

Erst gegen 00.10 Uhr fand die Polizei den Mann an seiner neuen Wohnanschrift, die allerdings noch nicht bezogen worden war. Diese hatten die Beamten gleich zu Beginn der Suche bereits einmal aufgesucht, waren hier aber nicht fündig geworden. Der 47-Jährige wurde nach seinem Aufgreifen in psychiatrische Behandlung überstellt.



Kommentare
Aus dem Ressort
Kartellamt verhängt Millionen-Bußgeld gegen Bergbaufirmen
Preisabsprachen
Deilmann-Haniel aus Dortmund muss wegen Preisabsprachen ein Bußgeld zahlen. Das Bundeskartellamt hat gegen fünf Bergbau-Unternehmen eine Millionenbuße von insgesamt 17,4 Millionen verhängt. Auch Thyssen Schachtbau aus Mülheim ist von der Strafzahlung betroffen.
Metalldiebe reißen Gasleitung ab - Explosionsgefahr
Gefahr
In einem leerstehenden Dortmunder Mehrfamilienhaus haben Unbekannte am Donnerstag Kupferleitungen aus dem Keller aus den Wänden gerissen — doch die Gasleitung war noch offen. Die Feuerwehr rückte aus und stellte in dem Keller ein explosives Gemisch fest. Die Polizei leitete Ermittlungen ein.
Flug von Dortmund nach München gestrichen
Germanwings
Bei der Lufthansa wird am Freitag gestreikt. Das hat auch Auswirkungen auf die Verbindungen von Germanwings, ein Tochterunternehmen der Kranich-Airline. Die Germanwings-Verbindung von Dortmund nach München, angesetzt für 6.25 Uhr, ist gestrichen.
Polizei findet bei Nordstadt-Razzia fünf Kilo Marihuana
Eine Festnahme
Drogen-Razzia in der Nordstadt: Gleich mehrere Wohnungen und ein Caf hat die Polizei am Mittwoch in der Nordstadt durchsucht. Gemeinsam mit zwei Polizeihunden machten die Beamten sich auf die Suche nach Drogen - und fanden reichlich Marihuana.
Dortmund ist die fahrrad-feindlichste Großstadt Deutschlands
Fahrradfahren
Zwölf deutsche Großstädte hat der ADAC auf ihre Fahrradfreundlichkeit untersucht — und Dortmund ist das Schlusslicht. Die Tester fuhren lange Innenstadt-Strecken ab und nahmen dabei vor allem Sicherheit, Fahrradständer, Verleihstationen und Werkstätten unter die Lupe.
Fotos und Videos
Sommerfest in der Asylbewerber-Erstaufnahme Hacheney
Bildgalerie
Fotostrecke
Rundgang durch die neue Galerie G18
Bildgalerie
Fotostrecke
Landtagsabgeordneter überklebt Tabakwerbung neben Kita
Bildgalerie
Fotostrecke