Das aktuelle Wetter Dortmund 8°C
Fahndung

Polizei sucht mit Phantombild nach Dorstfelder Schützen

25.01.2013 | 11:30 Uhr
Polizei sucht mit Phantombild nach Dorstfelder Schützen

Dortmund.  Die Polizei hat ein Phantombild von dem Mann, der am 13. Januar in Dorstfeld mehrere Schüsse auf einen 41-Jährigen abgegeben hatte. Die Ermittlungen wegen versuchter Tötung laufen.

Mit einem Foto fahndet die Polizei nach dem Mann, der am 13. Januar 2013 mehrere Schüsse auf einen 41-Jährigen abgegeben hatte. Nach der Tat flüchtete der Täter in Richtung Wörthstraße. Zwischenzeitlich konnte mit Hilfe des Opfers ein Phantombild des Schützen gefertigt werden.

Die Polizei weist darauf hin, dass der Mann nicht zwingend immer eine Brille trage. Zeugen hatten diese Person vor der Tat ohne Brille auf dem Dorstfelder Hellweg gesehen.

Der Schütze wird durch Zeugen wie folgt beschrieben:

  • ca. 175 cm groß , ca. 25 bis 30 Jahre alt
  • Brille mit schwarzem Gestell
  • Dunkelblaue Wintersportjacke mit breiten weißen Streifen auf den Ärmeln
  • Weiße Schuhe
  • Schwarze Umhängetasche

Die gesuchte Person könnte ihren Lebenskreis auch in Hagen haben, da der Geschädigte im Jahre 2012 in Hagen geschäftlich tätig war. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nehmen alle Polizeidienststellen sowie die Kriminalwache unter der Telefonnummer 0231-132-7441 entgegen.



Kommentare
25.01.2013
16:52
Polizei sucht mit Phantombild nach Dorstfelder Schützen
von HerrderFliegen | #1

Das ist ja witzig bis kurios! Auf den von der Polizei veröffentlichten Bildern aus einer Überwachungskamera sieht der Täter ganz anders aus, als nun von dem Opfer beschrieben. Könnte man sich da vielleicht mal festlegen, ob nun die Originalaufnahmen des Täters, die unzweifelhaft einen Schwarzafrikaner zeigen, oder das Phantombild nach Angaben des Opfers Grundlage einer öffentlichen Fahndung sein soll?

3 Antworten
Polizei sucht mit Phantombild nach Dorstfelder Schützen
von mellow | #1-1

Gemein, was, Stronzo?

@ merdow
von HerrderFliegen | #1-2

Nicht gemein sondern idiotisch. Das Originalbild der Polizei zeigt einen Schwarzen -das Opfer beschreibt nach dem Phantombild eine andere Person - das gibt nun reichlich Raum für Spekulationen .....

Polizei sucht mit Phantombild nach Dorstfelder Schützen
von mellow | #1-3

Spekulieren Sie ruhig, Stronzo. Zeit haben Sie ja.

Aus dem Ressort
Neuer Zehner kommt - aber nicht alle Automaten nehmen ihn
Geldschein
Der neue Zehn-Euro-Geldschein wird ab Dienstag ausgegeben. Aber schon jetzt steht fest: Nicht alle Automaten akzeptieren den Schein. In den Bahnen der Dortmunder Stadtwerke (DSW21) sind 17 Automaten noch nicht umgerüstet.
Oberleitung fällt auf Bahn - Zahlreiche Ausfälle am Morgen
Bahn
Der Bahnverkehr in der Region ist wieder angelaufen. Aber die Reisenden müssen weiter mit Beeinträchtigungen rechnen. Besonders betroffen sind die ICE und IC. Hier müssen Bahnkunden in Duisburg, Essen und Bochum mit Ausfällen rechnen. Auch im Regionalverkehr gibt es Verspätungen und Ausfälle.
Feuerwehr rettet Katzen und erhält Tierschutzpreis
Goldene Pfote 2014
Die Feuerwehr Dortmund hat beim Tierschutzpreis "Die Goldene Pfote 2014" den zweiten Platz belegt. Die Tierschutzorganisation Tasso nominierte die Retter, weil Feuerwehrleute bei einem Brand 2013 in Wickede drei Katzen retteten. Das Preisgeld wollen die Retter jedoch nicht behalten.
Wie viel Fußball verträgt der Fußball-Fan?
Fan-Kolumne
Heute, Montag, ist ein besonderer Tag: Es gibt keine einzige Minute Live-Fußball! Kein Montagsspiel, keine internationaler Wettbewerb — nichts. Genießen Sie den Moment, unternehmen Sie etwas. Denn in diesen Wochen droht die fußballerische Reizüberflutung, meint Kolumnist Chhristoff Strukamp.
Putzbrocken regnen auf die Fahrbahn
Bahnunterführung...
Streng genommen fehlt an der Bahnunterführung an der Schwerter Straße ein wichtiges Verkehrsschild nämlich Vorsicht Steinschlag. Immer wieder kommt es in der letzten Zeit vor, dass Putzklumpen auf die Fahrbahn und auf den Gehweg fallen.
Fotos und Videos
Weltkindertag in Lütgendortmund
Bildgalerie
Fotostrecke
Apfelfest auf dem Hof Mertin
Bildgalerie
Fotostrecke
So schön war die Operettengala
Bildgalerie
Fotostrecke