Das aktuelle Wetter Dortmund 4°C
Diebstahl

Polizei schnappt gesuchten Obdachlosen bei Motorroller-Klau

28.12.2012 | 12:35 Uhr
Polizei schnappt gesuchten Obdachlosen bei Motorroller-Klau
Ein Obdachloser wurde in Dortmund nach dem Diebstahl eines Motorrollers festgenommen.Foto: WAZ FotoPool

Dortmund.   Die Polizei hat einen per Haftbefehl gesuchten Obdachlosen festgenommen, kurz nachdem dieser einen Motorroller gestohlen hatte. Ein Zeuge brachte die Beamten auf die richtige Spur. Zudem nahm die Polizei Ermittlungen wegen Hehlerei auf - der Festgenommene hatte sie auf die Spur geführt.

Der Diebstahl eines Motorrollers auf dem Westenhellweg in Dortmund brachte einen 44-jährigen Obdachlosen am Donnerstag für längere Zeit hinter Gitter. Er wurde bereits mit Haftbefehl gesucht.

Einem Anwohner war der Mann aufgefallen, weil dieser verschiedene Hauseingänge aufsuchte und bei geöffneten Türen kurz im Hausflur verschwand. Aus einem Haus kam der Unbekannte plötzlich mit einem Motorroller, schob ihn in Richtung Innenstadt  und suchte zielstrebig einen bestimmten Laden auf. Der Zeuge verständigte die Polizei.

Ladenlokal durchsucht

Noch in dem Geschäft trafen die Beamten auf den Verdächtigen. Von dem Motorroller fehlte zunächst jede Spur. Bei der Überprüfung des Obdachlosen, stellte sich heraus, dass er bereits mit Haftbefehl gesucht wurde - wegen vorheriger Diebstähle und Drogenmissbrauchs.

Nachdem er aufgeflogen war, gab der Mann auch zu, den Motorroller aus dem Haus am Westenhellweg gestohlen zu haben. Dieser wurde anschließend bei einer Durchsuchung  der Geschäftsräume in einem Büroraum aufgefunden und sichergestellt.Gegen die Betreiber des Ladenlokals wurden die Ermittlungen wegen Verdachts der Hehlerei aufgenommen.

Der 44-Jährige wird laut Polizei "die nächste Zeit wohl in einer Justizvollzugsanstalt verbringen".

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Dortmunder Polizei-Reiter ziehen nach Bochum um
Beschluss des...
Dortmund verliert seine Polizei-Reiter. Die Landesreiterstaffeln ziehen von Düsseldorf und Dortmund nach Bochum. Der Umzug soll bis 2021 vollzogen...
Post-Angestellte streiken - 100.000 Briefe bleiben liegen
Tarifkonflikt
Brief- und Paketzusteller der Deutschen Post haben am Mittwoch in Teilen Dortmunds die Arbeit niedergelegt. Betroffen waren die Bereiche Hörde,...
DEW warnt vor Betrügern an der Haustür
Kunden verunsichert
Der Dortmunder Energieversorger DEW21 warnt vor Drückerkolonnen, die mit einer neuen Betrugsmasche in der Stadt unterwegs sind. Sie machen sich...
Spundwand-Hersteller HSP entlässt 163 Mitarbeiter
Arbeitsplatzabbau
Mit dem 1. April sind bei der Dortmunder Firma Hoesch Spundwand und Profil GmbH (HSP) 100 feste Mitarbeiter sowie 63 Leiharbeiter entlassen worden....
So können Dortmunder über Radarfallen-Orte abstimmen
Achter Blitzmarathon
Der nächste Blitzmarathon steht Dortmund bevor - und zwar am 16. April. Die achte Auflage der Raser-Jagd dauert diesmal nur 18 Stunden. Dortmunder...
Fotos und Videos
Schwere Einsatzfahrzeuge rund um die Hainallee
Bildgalerie
Fotostrecke
Auto kollidiert mit Stadtbahn U43
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7429255
Polizei schnappt gesuchten Obdachlosen bei Motorroller-Klau
Polizei schnappt gesuchten Obdachlosen bei Motorroller-Klau
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/polizei-schnappt-gesuchten-obdachlosen-bei-motorroller-klau-id7429255.html
2012-12-28 12:35
Polizei, Dortmund, Obdachlosigkeit, Diebstahl, Hehlerei, Kriminalität
Dortmund