Das aktuelle Wetter Dortmund 16°C
Uniform

Polizei in Blau

Zur Zoomansicht 08.08.2012 | 17:27 Uhr
Wir stellen die blaue Uniform der Polizei in NRW en Detail vor.
Wir stellen die blaue Uniform der Polizei in NRW en Detail vor.Foto: WAZ FotoPool

Nach und nach werden in NRW die Polizisten neu eingekleidet - in Blau.

Zur neuen Uniform-Ausstattung der Polizei in NRW gehört: weiße Mütze, Kurzjacke, Anorak, 2 Wachdiensthosen, Windstoppereinsatz, je 5 lange und kurze Hemden/Blusen, 2 Unterziehrollis, 2 Krawatten, 2 blaue Pullover, 3 Paar Aufschiebeschlaufen und 2 Paar Schuhe. Die Uniform im Innendienst unterscheidet sich in einigen Teilen: Dort tragen die Beamten eine anzugähnliche Uniform mit Sakko und ihre Dienstmütze ist komplett blau. Übrigens gibt es pro Jahr fünf paar Socken.

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Kämpfe in Nahost gehen weiter
Bildgalerie
Gaza-Konflikt
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Besuch bei der Feuerwehr Essen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Hier trainiert der BVB
Bildgalerie
BVB
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Ein Besuch im Stadion
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Zeltlager am Kemnader See in Herbede
Bildgalerie
Ferienspaß 2014
Trinhallen Tour
Bildgalerie
Witten
Arbeiten unter der A59
Bildgalerie
A59-Sanierung
Facebook
Kommentare
29.11.2012
17:31
Polizei in Blau
von Partik | #2

Bei uns laufen die Jungs jetzt auch in diesem Blau rum.

Neulich vor dem Rewe: eine Autofahrerin kratzt einen anderen Wagen an, und bekommt sich mit dessen Besitzer in die Haare. Irgendwer hatte die Polizei gerufen, weil die sich da halb um die Schldfrage prügelten.

Die Frau hatte gar nicht mitbekommen, dass die Polizei ankam, bzw. dass diese ungewohnt Blaugekleideten "echte" Polizisten waren.

Als die die Papiere von ihr sehen wollen, fauchte sie die Beamten an, sie (die Beamten) als "besch**ssene Sicherheitsdienst-Männekes könnten sie mal kreuzweise", Papiere würde sie nur der Polizei zeigen :-))

Das wird wohl noch was dauern, bis die Leute sich an dieses in der Tat Sicherheitsdienst-Blau gewöhnt haben ...

16.09.2012
21:20
Polizei in Blau
von auchmaleinkommentar | #1

gähn....wie interessant!
Da aufgrund von Sparmaßnahmen sowieso kaum Polizisten zu sehen sind, ist auch vollig egal, ob die nun grün oder blau sind. Zur Abwehr von Einbrechern und Verhinderung von Ü berfällen gründet man lieber altbewährte Bürgerwehren!

Fotos und Videos
Freibad Hardenberg
Bildgalerie
Fotostrecke
Autogrammstunde mit BVB-Profis
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Umgefallener Baum versperrt Wilhelmstraße
Im Klinikviertel
Ein großer Baum hat sich am Mittwochabend in der Wilhelmstraße im Klinikviertel geteilt und ist teilweise auf die Straße und ein Wohnhaus gefallen. Die Wilhelmstraße musste vorübergehend gesperrt werden. Die Feuerwehr ist dabei, den Baum aus dem Weg zu räumen.
Polizei kontrolliert 316 Fahrzeuge in der Nordstadt
Viele Verwarngelder
Die Dortmunder Polizei war am Dienstag zu einem Schwerpunkteinsatz in der Nordstadt. Dabei haben sich die Beamten nach Angaben der Polizei auf die Kontrolle von Kleintransportern, mögliche Schrotthändler, Geschwindigkeitsverstöße und Alkohol und Drogen im Straßenverkehr konzentriert - und waren in...
Polizei sucht Reizgas-Sprayer aus Signal Iduna Park
Foto von Augsburg-Fan
Reizgas mitten im Fanblock: Vor über einem Jahr hat ein Unbekannter im Signal Iduna Park beim Spiel gegen Augsburg Reizgas versprüht. Jetzt sucht die Polizei mit einem Foto nach dem Mann.
Wizz Air fliegt neues Ziel in Rumänien an
Dortmunder Flughafen
Von Dortmund aus nach Transsilvanien: Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air fliegt ab Ende Oktober wieder ein neues Ziel in Rumänien an. Damit ist es bereits das vierte Ziel der Billig-Airline, das in diesem Jahr in Dortmund dazugekommen ist.
Gegner reichen vier Klagen gegen längere Flugzeiten ein
Flughafen Dortmund
Vier Mitglieder der Schutzgemeinschaft Fluglärm haben jetzt Klage gegen die verlängerten Betriebszeiten am Dortmunder Flughafen eingereicht. In drei Wochen soll ein Antrag auf ein Eilverfahren folgen - wir erklären die Hintergründe.