Das aktuelle Wetter Dortmund 6°C
Fahndung

Polizei fasst mutmaßliche Juwelen-Räuber

20.03.2012 | 14:33 Uhr
Polizei fasst mutmaßliche Juwelen-Räuber
Juwelier am Gnadenort überfallen. Foto: Knut Vahlensieck

Dortmund.   Die drei Täter, die Ende Februar und Anfang März zwei Juweliere in der Dortmunder Innenstadt überfallen haben, könnten jetzt gefasst worden sein. Bei einem Überfall in Hamm konnte die Polizei zwei Täter schnappen, den dritten schnappte sie in Wuppertal.

Nach zwei Raubüberfällen auf Juweliere in Dortmund, wurden am vergangenen Freitag in Hamm zwei Tatverdächtige festgenommen, ein dritter war zunächst auf der Flucht, wurde nun aber in Wuppertal festgenommen - er hatte mit zwei anderen Komplizen wieder einen Juwelier überfallen.

Am 23. Februar und 9. März hatten Räuber zwei Juweliere in der Lütge Brückstraße überfallen. In beiden Fällen waren die Geschäfte jeweils von drei Männern aufgesucht und die Angestellten oder Inhaber mit Waffen bedroht und anschließend ausgeraubt worden.

Am vergangenen Freitag, 16. März, ereignete sich dann ein Überfall auf einen Juwelier in Hamm, bei dem ebenfalls ein „Trio“ zuschlug. Im Rahmen der Fahndung konnten zwei tatverdächtige Männer festgenommen werden, dem Dritten gelang die Flucht.

Die ist nun beendet. Am Dienstagnachmittag konnte die Polizei auch ihn festnehmen, als er in Wuppertal mit zwei anderen Mittätern gegen 15 Uhr erneut einen Juwelier überfallen hatte.

Funktionen
Aus dem Ressort
Nicht alle Tiefbauamts-Mitarbeiter müssen Schadensersatz zahlen
Schrott-Skandal
Mitarbeiter vom Tiefbauamt verscherbelten Schrott und feierten Partys. Jetzt ist klar: Nicht alle Mitarbeiter müssen Schadensersatz bezahlen. Wir...
Cathy Fischer: "Ich wurde medial fertiggemacht"
Freundin von BVB-Star...
Durch ihre Teilnahme an der RTL-Tanzshow "Lets Dance" möchte Cathy Fischer nicht nur tanzen lernen, sondern beweisen, dass sie mehr ist als nur die...
Schalke-Plakate an Dortmunder U-Bahnhöfen
Vor dem Derby
Kurz vor dem Revierderby hat sich der FC Schalke 04 eine Spitze erlaubt: An zwei U-Bahnhöfen in Dortmund sollten Schalke-Fans am Samstag von...
Betrunkener Mann springt ins Gleisbett - Beinahe von Zug überrollt
Dortmund Hauptbahnhof
Ein betrunkener Mann ist am Donnerstag am Hauptbahnhof beinahe von einem Zug überrollt worden. Der 40-Jährige war ins Gleisbett gesprungen, um seinen...
Bürgerdienste verteilen Termine statt Wartemarken
Testwoche
Gehören spontane Besuche bei den Bürgerdiensten, um Pass oder Ausweis zu beantragen, bald der Vergangenheit an? Die Verwaltung will in der zweiten...
Fotos und Videos
Zirkusprojekt mit Grundschülern
Bildgalerie
Fotostrecke
Kool Savas in der Westfalenhalle
Bildgalerie
Fotostrecke
André Rieu in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6478862
Polizei fasst mutmaßliche Juwelen-Räuber
Polizei fasst mutmaßliche Juwelen-Räuber
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/polizei-fasst-mutmassliche-juwelen-raeuber-id6478862.html
2012-03-20 14:33
Dortmund