Das aktuelle Wetter Dortmund 12°C
Kriminalität

Polizei Dortmund fahndet nach Kreditkarten-Räuber

02.04.2012 | 11:29 Uhr
Polizei Dortmund fahndet nach Kreditkarten-Räuber
Die Polizei Dortmund sucht nach einem Mann, der im Januar ein Auto aufgebrochen hat und eine Handtasche mit Kreditkarten raubte. (Foto: Polizei)

Dortmund.   Die Polizei sucht nach einen offenbar jungen Mann, der im Januar in Dortmund ein Auto geknackt hat und eine Handtasche mitgehen ließ. In der Tasche war eine Kreditkarte. Der Täter hob von dieser Karte in Aplerbeck 1000 Euro ab. Die Polizei hat Bilder der Überwachungskamera veröffentlicht.

Die Polizei sucht nach einem Mann, der bereits am 13. Januar in Dortmund an der Nathmerichstraße ein Auto aufgebrochen und eine Handtasche mit Kreditkarten gestohlen hatte. Mit der Kreditkarte hob der Tatverdächtige nur kurze Zeit später an einem Geldautomaten in Dortmund-Aplerbeck fast 1000 Euro ab.

Von dem Mann liegt nun ein Lichtbild der Überwachungskamera vor. Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann? Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmund unter der Rufnummer 0231/132-7999.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Tag der offenen Stalltür in Grevel
Bildgalerie
Fotostrecke
Familienfest des Kindergartens Kinderland
Bildgalerie
Fotostrecke
Bunter (Dorf)Festumzug durch Lütgendortmund
Bildgalerie
Fotostrecke
Mensch stirbt bei Brand in Altenheim
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6520919
Polizei Dortmund fahndet nach Kreditkarten-Räuber
Polizei Dortmund fahndet nach Kreditkarten-Räuber
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/polizei-dortmund-fahndet-nach-kreditkarten-raeuber-id6520919.html
2012-04-02 11:29
Dortmund