Das aktuelle Wetter Dortmund 13°C

Ratswahl

Piraten wollen sich bei Dortmund-Wahl einklagen

21.05.2012 | 16:31 Uhr

Die Piraten wollen bei der Rats-Wiederholungswahl im September in Dortmund antreten. Doch laut Gesetz dürfen sie das nicht. Die Stadt verweist auf die Rechtslage: Bei einer Wiederholungswahl gelten die Listen der annulierten Stimmabgabe, also jene von 2009, als die Piraten nicht antraten.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Katastrophen-Sirenen sollen ab 2016 wieder heulen
Feuerwehr arbeitet an...
Ob flächendeckender Stromausfall, Sturm, Starkregen, Industrieunfälle oder giftige Rauchwolken - im Katastrophenfall sollen künftig wieder Sirenen...
BVB-Fans wollen trotz Fest-Absage an Gedächtniskirche feiern
DFB-Pokalfinale
Nach der Absage des Fanfests zum DFB-Pokalfinale in Berlin ist unklar, wie es nun weitergeht. BVB-Fans wollen trotzdem zur Gedächtniskirche kommen.
Polizei widerspricht Gerüchten um Stadtbahnunfall
Unglück auf Linie U43
Nach dem schweren Unfall eines 20-jährigen Dortmunders auf der Stadtbahnlinie U43 hat die Polizei jetzt Gerüchten widersprochen, die den Begleiter des...
Das Caf Max eröffnet unter neuem Namen
Neuer Betreiber
Das Caf Max an der Kuckelke stand über zwei Jahrzehnte für gemütliche und familiäre Atmosphäre. Nun ist Schluss. Nach 25 Jahren in der Dortmunder...
Gericht schickt zwei Rewe-Räuber ins Gefängnis
Urteile nach Überfall im...
Der Tipp für den Raubzug soll ausgerechnet von einem Rewe-Azubi gekommen sein: Im Prozess um den bewaffneten Raubüberfall auf den Filialleiter des...
article
6680035
Piraten wollen sich bei Dortmund-Wahl einklagen
Piraten wollen sich bei Dortmund-Wahl einklagen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/piraten-wollen-sich-bei-dortmund-wahl-einklagen-id6680035.html
2012-05-21 16:31
Dortmund