Das aktuelle Wetter Dortmund 4°C
Konzert

Ozzy und seine Freunde

Zur Zoomansicht 05.06.2012 | 06:11 Uhr
Ozzy & Friends.
Ozzy & Friends.Foto: WAZ FotoPool

Metal-Urgestein Ozzy Osbourne rockt am Montagabend die Westfalenhalle.

Eigentlich wollte der Sänger mit seiner ehemaligen Band Black Sabbath in Originalbesetzung auftreten. Doch die Krebserkrankung von Gitarrist Tony Iommi machte dies unmöglich. Deshalb scharte Ozzy neben seiner Solo-Band ehemalige Weggefährten wie Sabbath-Bassist Geezer Butler oder Zakk Wylde um sich. Fotos von Sebastian Konopka.

Sebastian Konopka

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Alarm im Kindergarten
Bildgalerie
Fotostrecke
"Heavy Metal" in der Dasa
Bildgalerie
Fotostrecke
Raserunfall mit zwei Verletzten
Bildgalerie
Fotostrecke
Nachwuchs bei den Ameisenbären
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Baldeneysee um 75 cm abgesenkt
Bildgalerie
Stausee
Viele Gäste am ersten Tag in Hattingen
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt 2014
Kindergarten brannte
Bildgalerie
Feuer
Polizei räumt Flüchtlingscamp
Bildgalerie
Flüchtlinge
Neueste Fotostrecken
Sinteranlage
Bildgalerie
Stahlindustrie
Drei-Fachausstellung
Bildgalerie
Witten
Schranken defekt
Bildgalerie
Witten
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Kurt Rehm zeigt neue Arbeiten
Bildgalerie
Kunstmuseum Bochum
Facebook
Kommentare
05.06.2012
22:15
Ozzy und seine Freunde
von kolzow | #1

Obwohl das Konzert nicht wie zuerst geplant mit der Originalbestzung stattfand, hat sich die Fahrt nach Dortmund auf jeden Fall gelohnt; der Meister hat es immer noch drauf. Von dieser Stelle die besten Genesungswünsche an Toni Iommi. Die Lautstärke war heftig, aber dank der hervoragenden Arbeit beim Soundcheck und der exellenten Arbeit am Mischpult, war von "Nebengeräuschen" in den Ohren heute keine Spur. Eine runde Sache, einfach Klasse.

Fotos und Videos
Aus dem Ressort
So dick ist Dortmund
Statistik
Dortmund ist zu dick. Mehr als jeder zweite erwachsene Dortmunder hat Übergewicht. Und es sind laut statistischem Landesamt in den vergangenen Jahren immer mehr geworden. Wir verraten, wie viel der durchschnittliche Dortmunder auf die Waage bringt - und wie sich Dortmunds Männer und Frauen im...
Handwerkskammer Dortmund wählt neue Spitze
Berthold Schröder neuer...
Die knapp 20.000 Handwerksbetriebe der Region Dortmund haben einen neue Führung: Der Hammer Zimmerermeister Berthold Schröder ist am Donnerstag zum neuen Präsidenten der Handwerkskammer Dortmund gewählt worden. Bei seinen Stellvertretern gibt es eine Premiere.
Bombenfund - 17.000 Dortmunder werden am Sonntag evakuiert
Bombe
Auf den Dortmunder Süden kommt am Sonntag eine gigantische Evakuierung zu: Wegen der Entschärfung einer 1,8-Tonnen-Luftmine aus dem Zweiten Weltkrieg müssen laut Stadt rund 17.000 Bewohner ihre Wohnungen verlassen. Die Bombe liegt auf dem Gelände des Dortmunder Pumpen-Herstellers Wilo.
600 Haushalte ohne Festnetz und Internet
Vodafone-Störung
Wegen einer Störung im Vodafone-Netz haben ungefähr 600 Dortmunder Haushalte seit Donnerstagmorgen kein oder sehr langsames Internet. Auch die Festnetzanschlüsse sind betroffen. Wann das Problem behoben werden kann, ist noch unklar.
16 Millionen Euro für die TU-Forschung
Förderung
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) genehmigt zwei Sonderforschungsbereiche (SFB) an der TU Dortmund einer wird neu eingerichtet und einer fortgesetzt. Rund 16 Millionen Euro fließen innerhalb der nächsten vier Jahre an die TU.