Opel schneidet Golf auf Lütgendortmunder Hellweg

Unfall auf dem Lütgendortmunder Hellweg.
Unfall auf dem Lütgendortmunder Hellweg.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Bei einem Unfall auf der Kreuzung Lütgendortmunder Hellweg/Weitacker hat sich am Samstag ein Bochumer schwer verletzt. Es entstand hoher Sachschaden.

Dortmund-Lütgendortmund.. Bei einem Unfall auf der Kreuzung Lütgendortmunder Hellweg/Weitacker hat sich am Samstag ein Bochumer schwer verletzt. Es entstand hoher Sachschaden.

Ein 57-Jähriger wollte mit seinem Opel nach links vom Hellweg in den Weitacker abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Golf eines 21-jährigen Bochumers.

Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge all zog sich der 21-Jährige schwere Verletzungen zu, die stationär in einem Krankenhaus behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden von 18000 Euro.