Vierter Bürgerlauf im Volksgarten

Diesen Termin dürfen Läufer aller Leistungsklassen nicht verpassen: Am Sonntag findet die vierte Auflage des "Lauf in Mengede" rund um den Volksgarten, Eckei 96, statt. Der Startschuss zur ersten Disziplin fällt um 9.30 Uhr im Volksbank-Stadion.

Mengede.. Wie im Vorjahr können die Sportler beim "Lauf in Mengede" am Sonntag aus Laufstrecken von 5 oder 10 Kilometern wählen. Dazu gibt es rund um den Volksgarten wieder je einen Walking- und einen Nordic-Walking-Wettbewerb.

Da der Lauf als Familienveranstaltung angelegt ist, gibt es für die kleinsten Teilnehmer einen 400 Meter-Bambini-Lauf (Jahrgang 2007 und jünger) und einen Lauf für Schüler (Jahrgang 2000 und jünger). Natürlich sind die auch Fans und Familienangehörigen der Teilnehmer wieder gern gesehene Gäste.

Rahmenprogramm für große und kleine Gäste

Damit die zwischenzeitlich gut unterhalten werden haben Organisator Peter Goerke und seine rund 80 Helfer auch ein von der Volksbank-Dortmund Nord-West gesponsertes Rahmenprogramm zusammengestellt. Dank der Unterstützung durch die Bank können auch in diesem Jahr beim Schüler- und Bambini-Lauf wieder Geldpreise an die teilnahmestärksten Schulen des Stadtbezirks Mengede vergeben werden.

Voranmeldungen für den Lauf sind noch bis Donnerstag (18. 6.) auf der Homepage des TV Mengede möglich. Die Startgebühr beträgt dann 5 Euro für Erwachsene. Nachmelder am Veranstaltungstag zahlen 7 Euro. Kinder und Jugendliche nehmen kostenlos teil. Weitere Infos auf der Homepage des Sportvereins.