Das aktuelle Wetter Dortmund 13°C
Schießerei

Kamera filmte Schützen von Dorstfeld

18.01.2013 | 15:04 Uhr
Kamera filmte Schützen von Dorstfeld
Symbolbild Blaulicht Polizei

Dortmund.  Die Ermittlungen nach den Schüssen an einer Spielhalle in Dortmund-Dorstfeld dauern an. Jetzt fand die Polizei eine Videoaufzeichnung, die zeigt, wie der mutmaßliche Täter mit gezogener Schusswaffe die Straße überquert. Der Verdächtige habe ich demnach bereits eine halbe Stunde zuvor in der Nähe aufgehalten.

Die Ermittlungen der Mordkommission zu den Schüssen am Sonntag, 13. Januar, in Dortmund-Dorstfeld dauern an. Das Opfer hatte sein Umfeld nach Polizeiangaben nicht nur in Dortmund, sondern auch in Hagen. Dort führte er im letzten Jahr ein Geschäft. Bei den Ermittlungen im örtlichen Umfeld des Tatortes wurde festgestellt, dass in einem nahen Geschäft eine Videokamera installiert ist.

Auf der Aufzeichnung ist zunächst der spätere Täter zu erkennen , wie er die Straßenseite wechselt und mit einer gezogenen Schusswaffe auf die Hausnummer Dorstfelder Hellweg 17 zugeht. Unmittelbar danach ist zu sehen, wie der Geschädigte die Straße entlang in Richtung Wettbüro läuft. Etwa 30 Minuten vor der Tat ist der Tatverdächtige schon auf der Videoaufzeichnung zu erkennen . Er geht direkt an dem Geschäft vorbei.

Die Polizei sucht weiterhin Zeugen, die sich unter 0231 132-7441 melden können.

Kommentare
20.01.2013
18:33
Kamera filmte Schützen von Dorstfeld ....
von TakaTuka | #4

,,, und warum wird das Bild und eine Täterbeschreibung nicht in derWesten veröffentlicht? Wie soll der Bürger da der Polizei helfen können, wenn er...
Weiterlesen

1 Antwort
Kamera filmte Schützen von Dorstfeld
von mellow | #4-1

Ausgerechnet SIE wollen helfen? Och nö...

Funktionen
Aus dem Ressort
Igel fällt in Baugrube - Feuerwehr rettet hilfloses Tier
An der Saturnstraße
Eine Baugrube in Bövinghausen wäre einem Igel beinahe zum Verhängnis geworden. Nur ein paar aufmerksamen Passanten ist es zu verdanken, dass das Tier...
Vierte Pollerwiesen im Revierpark waren ausverkauft
15.000 Besucher
Das vierte Pollerwiesen-Festival hat dieses Jahr ohne Termin- und Wetterprobleme am geplanten Sonntag im Revierpark Wischlingen stattgefunden. 15.000...
Atemberaubende Akrobatik und historische Karussells
Jahrmarkt auf Zeche...
Eine besondere Pfingstattraktion war gleichzeitig eine Premiere auf dem Gelände des Industriemuseums Zeche Zollern in Bövinghausen: Ein histrorischer...
Wetterkapriolen und rasante Karussellfahrten
Huckarder Pfingstkirmes
Pünktlich um 14 Uhr schlug Bezirksbürgermeister Harald Hudy am Samstag das erste Fass Kirmesbier an. Der Startschuss für eine große Sause im Ortskern....
Fünf Gründe für einen Besuch der Kirchlinder Woche
BVB-Finale auf...
Spiel, Sport, Spannung: Die Kirchlinder Woche bietet alles das und ist deshalb zurecht eines der beliebtesten Feste im Dortmunder Westen. Am...
Fotos und Videos
Neonazis in Dortmund
Bildgalerie
Rechtsradikale
83 Kilometer Emscher
Bildgalerie
Aus der Luft
Zocken im U-Turm: Die Next Level Conference
Bildgalerie
Fotostrecke
Black Sabbath in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7495331
Kamera filmte Schützen von Dorstfeld
Kamera filmte Schützen von Dorstfeld
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/nord-west/video-filmte-schuetzen-von-dorstfeld-id7495331.html
2013-01-18 15:04
Mord,Torschlag,Schüsse,Dortmund,Polizei
Nord-West