Das aktuelle Wetter Dortmund 5°C
In Alt-Mengede

Stadt genehmigt Abriss von Wohnhäusern

14.12.2012 | 14:00 Uhr
Stadt genehmigt Abriss von Wohnhäusern
Die Häuser Mengeder Str. 688Foto: Kevin Schrief

Mengede.  Für die geplante Seniorenwohnanlage des Investors Dr. Lutz-Peter Lührmann im Ortskern von Mengede ist damit der Weg frei.

Der geplante Neubau einer Seniorenwohnanlage in Alt-Mengede hat eine wesentliche Hürde genommen: Nach Informationen unserer Redaktion hat die Stadt die sogenannte Zweckentfremdungserlaubnis erteilt. Diese Genehmigung ist Voraussetzung für den Abriss der Häuser an der Mengeder Straße, an deren Stelle die neue Wohnanlage gebaut werden soll.

Mit der Zweckentfremdungserlaubnis hat die Stadt offenbar auch von der Erhebung einer Abstandszahlung abgesehen – allerdings mit einer Auflage: Innerhalb von eineinhalb Jahren nach dem Abriss der alten Wohnhäuser muss neuer Wohnraum geschaffen sein. Geplant wird der Neubau von der Grundstücksentwicklungsgesellschaft (GEG) des Dortmunder Architekten Manfred Andexer, Investor ist Dr. Lutz-Peter Lührmann. Wie berichtet soll an Stelle der Häuser Mengeder Straße 688 – 694 eine seniorengerechte Wohnanlage mit 24 barrierefreien Wohnungen entstehen.

Das Vorhaben ist nicht unumstritten: Im Ortsteil hatte sich eine Bürgerinitiative zur Bewahrung Alt-Mengedes gegründet. Die Aktivisten lehnen den Neubau ab; sie wollen viel mehr, dass die bestehenden Häuser, die größtenteils leer stehen, saniert werden und damit erhalten bleiben.

Carsten Menzel

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Bürgerinitiative gibt nicht auf
Kampf gegen umstrittenen...
Aus dem Ressort
Viele Besucher beim Tag der offenen Tür
Wilhelm-Rein-Förderschule
Wie an jedem Donnerstag vor den Osterferien öffnet die Wilhelm-Rein-Förderschule ihre Türen, um Besuchern die Früchte gemeinsamer Arbeit zu zeigen....
Feuer in Huckarde - Brand in einer Dachgeschosswohnung
Servatiusstraße
In einer Dachgeschosswohnung in der Serviatiusstraße kam es am Freitagnachmittag zu einem Zimmerbrand. Obwohl das Feuer schnell unter Kontrolle...
Sexueller Übergriff: Unbekannter greift 26-jährige Touristin an
S-Bahn-Haltestelle
Eine 26-jährige Touristin ist am Dienstagabend Opfer eines sexuellen Übergriffes geworden. Ein Unbekannter griff die junge Frau in der Nähe der...
Nikolaus-Kopernikus-Realschule wird erst 2016/17 geschlossen
Erleichterung in...
Auf diese Nachricht haben Eltern und Schüler sehnsüchtig gewartet: Die Nikolaus-Kopernikus-Realschule in Westerfilde wird nicht vorzeitig geschlossen....
Auto stand in Flammen - Polizei sucht weitere Zeugen
Wörthstraße
Feuer in Dorstfeld: An der Wörthstraße hat am frühen Mittwochmorgen ein Auto gebrannt. Die Ursache ist bisher unbekannt. Zeugen haben jedoch etwas...
Fotos und Videos
Neonazis in Dortmund
Bildgalerie
Rechtsradikale
83 Kilometer Emscher
Bildgalerie
Aus der Luft
Zocken im U-Turm: Die Next Level Conference
Bildgalerie
Fotostrecke
Black Sabbath in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7392527
Stadt genehmigt Abriss von Wohnhäusern
Stadt genehmigt Abriss von Wohnhäusern
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/nord-west/stadt-genehmigt-abriss-von-wohnhaeusern-id7392527.html
2012-12-14 14:00
Nord-West