So bunt war der Seniorenkarneval in Marten

Schrille Lieder, glitzernde Kostüme und witzige Tänze die Karnevalsgesellschaft Kiek es drin hat sich beim Seniorenkarneval in Marten strahlend und funkelnd präsentiert. Wie bunt es in der Gaststätte Zum Treffpunkt am Sonntag zuging, sehen Sie in unserer Fotostrecke.

Marten.. Das Programm war vielfältig: Die "Lüdos" stolzierten in Kimonos und asiatischen Kegelhüten auf die Bühne und präsentierten ihrem Publikum ausgezeichnete Kung-Fu-Künste. Danach überzeugten drei junge Solomariechen mit Begeisterung und Akrobatik.

Natürlich war auch das Dortmunder Prinzenpaar mit von der Partie und läutete den Abend mit einem lauten "Helau!" ein. Doch die Krone setzte allem das Männerballett auf: Mit Kopftüchern, Staubwedeln und Putzroben fingen die Herren an und endeten mit Netzstrümpfen, roten Satinshorts und glitzernden Tanktops.

Der Vorverkauf für den Kinderkarneval am 1. Februar (3 Euro) und die Prunksitzung am 14. Februar (10 Euro) ist bereits angelaufen.Karten gibt es bei der Drogerie Zimmermann, Limbecker Straße 13, Tel. (0231) 63 23 92, unter Tel. (0231) 6 90 13 81 und unter Tel. (0231) 63 62 30.