Das aktuelle Wetter Dortmund 2°C
Einsatz

Feuerwehr bekämpft Brand in Lagerhalle in Dortmund-Deusen

09.08.2012 | 16:50 Uhr
Funktionen
Feuerwehr bekämpft Brand in Lagerhalle in Dortmund-Deusen
Die Feuerwehr Dortmund musste heute einen Brand in einer Lagerhalle in Dortmund-Deusen löschen.Foto: Karl Dittrich

Dortmund.   Die Feuerwehr hat einen Brand in einer Lagerhalle in Dortmund-Deusen bekämpft. Brennbare Substanzen und instabile Dachträger erschwerten die Löscharbeiten. Mittlerweile ist das Feuer großteils gelöscht.

Ein Brand in einer Lagerhalle in Dortmund-Deusen stellte die Feuerwehr am heutigen Donnerstag vor Schwierigkeiten. Das Feuer war in einem Teil der Lagerhalle ausgebrochen, der einem Kfz-Betrieb gehört.

Der Halleninhaber hatte zunächst selbst versucht, das Feuer zu löschen. Dabei zog er sich Brandverletzungen und eine Rauchgasvergiftung zu. Mehrere Oldtimer und Neuwagen fielen den Flammen zum Opfer. Einen Hund konnte die Feuerwehr hingegen retten.

Brennende Autoreifen sorgten dafür, dass eine dicke Rauchwolke über dem Lagerhaus stand. Zudem konnten die Feuerwehrleute nicht in das Gebäude vordringen, da die Stahlkonstruktion der Halle durch die Hitze instabil geworden war und teilweise einstürzte. Explodierende Spraydosen mit brennbaren Substanzen erschwerten die Löscharbeiten zusätzlich.

Straßen mussten gesperrt werden

Diesen Schwierigkeiten zum Trotz gelang es der Feuerwehr, den Brand auf den Teil der Lagerhalle zu beschränken, in dem er ausgebrochen war. Mit zwei Löschzügen und 50 Einsatzkräften wurden die Flammen von außerhalb des Gebäudes bekämpft.

Die Straßen um den Einsatzort - unter anderem ein Teil des Deusener Straße - wurden für die Dauer der Löschaktion gesperrt. Mittlerweile ist das Feuer großteils unter Kontrolle. Derzeit versuchen die Einsatzkräfte, die letzten Brandherde zu ersticken.

Von einer Gefahr für die Bevölkerung geht die Feuerwehr nicht aus, auch weil die Rauchwolke nach oben abgezogen ist. Dennoch ist zur Sicherheit ein ABC-Wagen vor Ort und nimmt Luftproben. Die Brandursache ist noch unbekannt.

Anton Kurenbach

Kommentare
Aus dem Ressort
So sieht die Dasa-Ausstellung im Dunkeln aus
Taschenlampenführung
Nachts im Museum, nur mit einer Taschenlampe bewaffnet - dieses Abenteuer können Kinder und Jugendliche in der Dasa erleben. Wir sind mit auf die...
Brandstiftung? Wohnung stand in Flammen
An der Kleybredde
Feuerwehreinsatz an der Kleybredde in Kley: Am Mittwochmorgen musste die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand ausrücken. Im zweiten Obergeschoss eines...
Schule wartet seit sieben Monaten auf neues Treppengeländer
Gefährlicher Sturmschaden
Im Juni 2014 kippte Pfingssturm Ela auch einen Baum am Kirchlinder Schulzentrum um. Er landete auf der Treppe eines Gehwegs. Dabei gingen fast alle...
Pfiffige Oma erkennt Betrüger an falschem Dortmunderisch
Enkeltrick
Eine Dortmunder Seniorin entlarvte am Telefon einen Enkeltrick-Betrüger. Der Mann sprach mit falschem Akzent. Doch das war nicht sein einziger Fehler.
Enkeltrick - Pfiffige Oma reagiert richtig
Polizei ermittelt
"Hallo Oma, wie geht es Dir?" Mit diesen Worten meldete sich am Montag ein Unbekannter bei einem Seniorenpaar in Marten und versuchte, sich als deren...
Fotos und Videos
Neonazis in Dortmund
Bildgalerie
Rechtsradikale
83 Kilometer Emscher
Bildgalerie
Aus der Luft
Zocken im U-Turm: Die Next Level Conference
Bildgalerie
Fotostrecke
Black Sabbath in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6965766
Feuerwehr bekämpft Brand in Lagerhalle in Dortmund-Deusen
Feuerwehr bekämpft Brand in Lagerhalle in Dortmund-Deusen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/nord-west/feuerwehr-bekaempft-brand-in-lagerhalle-in-dortmund-deusen-id6965766.html
2012-08-09 16:50
Feuerwehr, Dortmund, Brand, Rauchvergiftung, Deusen, Löscharbeiten
Nord-West