Darum kreiste gestern Abend ein Hubschrauber über Mengede

Ein Hubschrauber der Polizei hat am späten Mittwochabend viele Mengeder aufgeschreckt. Der Helikopter kreiste rund 45 Minuten über dem Stadtteil. Wir haben nachgefragt, was es mit dem Einsatz auf sich hatte.

Mengede.. Der Hubschrauber war Teil eines größeren Sucheinsatzes der Polizei. Ein 48 Jahre alter Dortmunder war gegen 20.50 Uhr als vermisst gemeldet worden. Als die Beamten am Boden bei ihrer Suche nicht weiterkamen, wurde der Polizei-Helikopter angefordert.

Er unterstützte die Suche von 22.45 Uhr bis etwa 23.30 Uhr aus der Luft. Den vermissten Mann fand er jedoch auch nicht. In den frühen Morgenstunden gab es Entwarnung: Der Verschwundene tauchte von alleine wieder bei sich Zuhause auf.