Zwei Kinder bei Küchenbrand verletzt

Ein Feuer ist am Mittwochmorgen in einem Mehrfamilienhaus am Röddingsbaumweg in Eving ausgebrochen. Der Brand war in in einer Küche ausgebrochen. Zwei Kinder wurden verletzt.

EVING.. Der Alarm ging laut Feuerwehr gegen 9.45 Uhr ein, als die Einsatzkräfte am Haus ankamen, waren bereits keine Menschen mehr in der Wohnung. Die Feuerwehrleute konnten den Brand schnell löschen.

Zwei Kinder im Alter von 12 und 13 Jahren kamen mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die genaue Brandursache und die Höhe des Sachschadens waren zunächst nicht bekannt.