Das aktuelle Wetter Dortmund 7°C
Nord-Ost

Tauben-Fluggemeinschaft kürt ihre Sieger

18.01.2013 | 00:11 Uhr

Scharnhorst/Schwerte. Die Einsatzstelle der Reisevereinigung (RV) Schwerte öffnete ihre Tore - und die Züchter der Fluggemeinschaft stellten ihre schönsten Tauben zur Schau. Die RV Schwerte war Gastgeber und zeichnete die Meister der Fluggemeinschaft für das Reisejahr 2011 aus. Zur Fluggemeinschaft (FG) gehören die Reisevereinigungen Scharnhorst, Nordberg Bergkamen, Aplerbeck und Schwerte.

Aplerbecker holt 60 Preise

Die FG-Meisterschaft mit den Alttauben gewannen die „Renner der Lüfte“ von Karl-Heinz Romweber (RV Aplerbeck) mit 60 Preisen. Zweiter wurde Dr. Klaus Giesbert (RV Aplerbeck) mit 59 Preisen und dritter Peter Stephan (RV Scharnhorst) mit 57 Preisen.

Bestgereiste Altvögel: 1. Karl-Heinz Romweber (RV Aplerbeck), 2. Heinz Fehst (RV Scharnhorst), 3. Dr. Klaus Giesbert (RV Aplerbeck).

Bestgereiste Altweibchen : 1. Gerd Lippold (RV Scharnhorst), 2. Schlaggemeinschaft (SG) Limberg (RV Aplerbeck), 3. SG Hans Goronz und Markus Triu (RV Scharnhorst).

Alle Vögel und damit auch die Weibchen konnten sich von den 13 Flügen auch 13 Mal in der Preisliste platzieren, sodass die Rangfolge nach AS-Punkten entschieden wurde.

Duo vorn

Die FG-Jährigenmeisterschaft haben errungen: 1. SG Hans Goronz und Markus Triu (RV Scharnhorst), 2. Dr. Klaus Giesbert (RV Aplerbeck), 3. Rudolf Flügel (RV Scharnhorst).

Bestgereiste jährige Vögel: 1.Karl-Heinz Romweber (RV Aplerbeck), 2. Drescher und Sohn (RV Scharnhorst), 3. SG Stall und Rautenberg (RV Schwerte).

Bestgereiste jährige Weibchen: 1. SG Hans Goronz und Markus Triu(RV Scharnhorst), 2. Rudolf Flügel (RV Scharnhorst), 3. Dr. Klaus Giesbert (RV Aplerbeck).

Nachwuchs vor „alten Hasen“

Die FG-Jungtaubenmeisterschaft konnte der 17-jährige Jungzüchter Nico Hoffmann (RV Scharnhorst) erringen und verwies die „alten Hasen“ auf die Plätze. Platz 2 belegte Manfred Seeger (RV Scharnhorst), auf Platz 3 landeten die Tauben der SG Heinz und Martin Ebel (RV Schwerte).

Jungtier prämiert

Das bestgereiste Jungtier gehört Heinz Erdelbrauck (RV Scharnhorst), das zweitbeste Gerd Brieke (RV Schwerte).

Die Preisrichter Rolf Halbe (Lütgendortmund) und Horst Grotthaus (Bochum) waren angereist, um die Ausstellungstauben zu bewerten. Den schönsten Vogel (Standardvogel) stellte der Züchter Werner Schwarz aus der RV Nordberg Bergkamen. Zum Standardweibchen wurde die Täubin der SG Ella und Dieter Rappertaus der RV Schwerte ernannt.

Bergkamen Ausstellungssieger

Ausstellungssieger wurde die RV Nordberg Bergkamen mit 2318,50 Punkten. Die weiteren Plätze belegten die RV Scharnhorst mit 2318,25 Punkten, die RV Schwerte mit gleicher Punktzahl und die RV Aplerbeck mit 2315 Punkten.

Robert Backhaus



Empfehlen
Lesen Sie auch
Kommentare
Kommentare
18.01.2013
23:59
Tauben-Fluggemeinschaft kürt ihre Sieger
von boehmann | #1

Die eigentlichen Siege rsind die ausgebüchsten Felsentauben, die ihre Freiheit im Citybereich genießen. Nur die dumme Taube bleibt bei seinen Vatta und fliegen für seinen Geldbeutel.

autoimport
Fotos und Videos
Mini-Sportabzeichen bei DJK Scharnhorst
Bildgalerie
Fotostrecke
Streetbeat-Contest
Bildgalerie
Fotostrecke
Lichterglanz beim Martinsmarkt in Lanstrop
Bildgalerie
Fotostrecke
Kunstausstellung im Evinger Schloss
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Diebe stehlen 35 Flachbildfernseher aus LKW
Sattelzug aufgebrochen
Fette Beute haben Unbekannte am Wochenende auf der Hessischen Straße in Eving gemacht. Ein LKW-Fahrer hatte seinen Sattelzug am Samstag dort abgestellt, beladen war der LKW mit Fernsehern. Als der 34-Jährige am Sonntag weiterfahren wollte, war die Hälfte der Ladung verschwunden.
Pferde auf den Gleisen - Bahnhof Derne gesperrt
Eurobahn-Verkehr...
Wer derzeit mit der Eurobahn fahren will, muss sich gedulden. Der Bahnhof Derne ist derzeit gesperrt. Die Eurobahn kann im Moment nicht fahren. Der Grund dafür ist kurios.
Zehnjährige bei Unfall schwer verletzt
Evinger Straße
Zwei Kinder sind am Sonntag bei einem Verkehrsunfall verletzt worden, eine Zehnjährige schwer. Das Mädchen und ihr Bruder wollten über die Evinger Straße gehen, eine 82-Jährige rammte die Kinder mit ihrem Auto.
Husener Grill nach 38 Jahren umgezogen
Fachwerkhaus bald leer
Zum Ende des Jahres hat Besitzer Joachim Herrmann das Fachwerkhaus an der Husener Straße 54, in der zuletzt der Husener Grill war, verkauft. Dieser ist jetzt wenige Meter weiter an der Husener Straße 51. Was aus dem denkmalgeschützten Fachwerkhaus wird, kann nur vermutet werden.
App-Ärger: Lehrer stoppen Vertretungsplan fürs Handy
Europaschule
Die Vertretungsplan-App eines 15-jährigen Schülers hat der Europaschule Ärger mit der Lehrergewerkschaft GEW eingebracht: Sie fürchtete, dass dadurch die ausgefallenen Stunden einzelner Lehrer aufgezeichnet werden könnten, und forderte ein Verbot - ohne die Anwendung gesehen zu haben. Daraufhin...