So sieht es im Bergschäden-Haus in Eving aus