Kinder basteln Kleider auf der Ferienspielwiese

Am letzten Tag der 24. Ferienspielwiese am Scharnhorster Abenteuerspielplatz haben Kinder in einer großen Modenschau präsentierten, was sie in verschiedenen Aktionsgruppen gemalt, gebastelt, gebaut oder auch gelernt haben. Wir haben die schönsten Bilder.

Scharnhorst.. Die Model-Gruppe präsentierte ihre selbst entworfenen Shirts, die Künstler führten als "lebendige Leinwände" ihre Werke vor und die Wissenschaftler zeigen kleine Experimente. Bei jedem Auftritt gab es großen Applaus.

"Ich bin sehr zufrieden", sagt Conny Bothe vom Jugendamt Scharnhorst. Eine abwechslungsreiche Woche Ferienspielwiese liegt hinter ihr. Da das Angebot in diesem Jahr nur über eine Woche ging, war das Programm entsprechend geballt.

2016 wieder zwei Wochen

Jeden Tag seien etwa 400 Besucher zum Abenteuerspielplatz gekommen, am Dienstag, dem Tag der offiziellen Eröffnung, seien es sogar 800 gewesen. Auch der Regen, der ab Mitte der Woche einsetzte, tat der Stimmung keinen Abbruch. "Wir sind unter den Dächern zusammengerückt. Das war gemütlich und eine gute Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen", so Bothe.

Im kommenden Jahr, zum 25. Geburtstag der Ferienspielwiese, soll das Angebot wieder über zwei Wochen gehen. "Dann wird es ein Best Of des Programms geben", verrät Bothe.