Feuer in Asseln - zwei Verletzte

Zu einem Brand rückte die Feuerwehr am Samstagabend mit zwei Löschzügen an den Asselner Hellweg aus. In der Alarmmeldung hieß es, dass der Brand in der Küche einer Gastwirtschaft ausgebrochen sei.

Asseln.. Die Feuerwehr wurde gegen 18.20 Uhr zur Gaststätte Haus Theilke am Hellweg gerufen. Wo genau das Feuer ausgebrochen war, konnte die Leitstelle der Feuerwehr am späten Samstagabend noch nicht sagen. Als die Feuerwehrleute eintrafen, hatten alle Personen das Haus bereits verlassen - mit einer Ausnahme.

Während Feuerwehrleute mit Atemschutzgeräten das Feuer löschten, beruhigten ihre Kollegen von der Drehleiter aus eine Person am Fenster. Eine Rettung per Leiter war nicht nötig. Zwei Personen kamen mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.

Angaben zur Schadenshöhe konnte die Feuerwehr nicht machen, die Brandursache ermittelt die Polizei.