Das können Sie beim polnischen Sommerfest erleben

Open-Air auf Polnisch - das ist am Samstag auf dem Gelände der Galopprennbahn in Wambel zu erleben. Polnische Schlager- und Pop-Größen, deftige Küche und kühles Bier wird es dort geben. Aber das Fest soll mehr sein als nur eine Party. Wir geben einen Überblick, was die Besucher erleben können.

Wambel.. "Ein Stückchen Polen" will der Veranstalter des Tyskie Sommerfestes am Samstag auf die Galopprennbahn in Dortmund-Wambel bringen. Ab 13.30 Uhr legen dort polnische Schlagersänger wie Majka Jezowska, Miroslaw Szoltysek und die Polo-Pop-Band "Boys" los.

Auf dem denkmalgeschützten Gelände werden außerdem deftige Spezialitäten und Bier angeboten. Für die Kinder ist ein eigenes Unterhaltungsprogramm geplant. Wer noch nicht genug hat, kann ab 21 Uhr zur Polska Noc, der Aftershow-Party gehen.

Einblick in polnische Feierkultur

"Für die polnische Community in Deutschland ist das ein bisschen wie Heimat", erklärt Ral Alarcn, Marketing Manager von Tyskie Deutschland. Aber nicht nur Landsleute, sondern jeder sei eingeladen, so einen Einblick in die polnische Feierkultur zu bekommen. Der Eintritt zu dem Sommerfest ist kostenlos. Das ganze Programm gibt's auf der Facebook-Seite der Veranstaltung.