Das aktuelle Wetter Dortmund 13°C
Westfälischer Künstlerbund Dortmund

Neue Ausstellung in der Big-Gallery

20.07.2013 | 03:54 Uhr
WKD stellt in der Big-Gallery am U-Turm aus.
WKD stellt in der Big-Gallery am U-Turm aus.Foto: Axel M. Mosler

Dortmund.  Das, was ist. Ganz schlicht. Das zeigen die Künstler des Westfälischen Künstlerbunds Dortmund (WKD) ab Sonntag in der Big-Gallery: Jeweils eine Arbeit oder Serie, die die Künstler jetzt gerade beschäftigt. Warum die Schau keinen Titel hat, erklärt Günter Rückert vom WKD.

Ein Titel für diese Schau wäre zu aufgesetzt, sagt Günter Rückert vom WKD. Denn sie zeigt die Kunst von 20 Mitgliedern der Gruppe, die sich zum Teil sehr voneinander unterscheiden.

Knallbuntes Foto

An Taufbecken erinnernde Marmorschalen von Christtoph Ihrig. Ein digital albtraumartig verfremdetes, knallbuntes Foto von Petra Böttcher-Reiff. Die beiden jüngsten Mitglieder des WKD: Optisch packende Papierarbeiten von Thomas Autering und Claudia Karweicks Zeichnungen von wilder Wucht.

Rückerts eigene Radierung-Serie mit farbigen Variationen eines Kuh-Motivs. Und 15 weitere eigenständige und eigenwillige Positionen. Gemäß der selbstgewählten Vorgabe: Jeder Künstler zeigt eine einzelne, möglichst aktuelle Idee.

Dritte Schau

Es ist die dritte Schau in der Big-Gallery in diesem Jahr. Nach der Dortmunder Gruppe im Januar und der BBK Ruhrgebiet im April ist nun der WKD der dritte der vier Künstlerverbände, denen die Big-Krankenkasse diese Ausstellungshalle zur Verfügung stelltund die die Halle seit Jahresbeginn mit Einzelausstellungen bespielen.


Die Hängung ist lockerer als in den beiden vorangegangenen Schauen, jedes Werk und damit jede Idee der Künstler hat genug Luft zum Wirken. Laut hängt neben leise, beides ist zu hören.
Ausstellung für jedermann
Eröffnung ist Sonntag (21.7.) um 11 Uhr in der Big-Gallery, Rheinische Straße 1.Auch wenn die Big-Gallery Teil der Big-Krankenkasse ist - die Ausstellung ist frei für jedermann und über den Eingang im hohen Säulendurchgang von der Rheinischen Straße zum U-Turm leicht zu erreichen.Zu sehen ist sie bis 7. September,montags bis freitags 8 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Von Tilman Abegg

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Rivalisierende Fans gehen aufeinander los
Alter Markt
Vor dem Spiel der Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt ist es am Samstagmittag in der Innenstadt zu Auseinandersetzungen gekommen. Gegnerische...
LKW aus Dortmund kracht in Stauende - drei Tote
Horrorunfall auf der A1
Drei Menschen sind am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der Autobahn 1 ums Leben gekommen. Ein LKW einer Dortmunder Spedition war auf das Ende...
Onkel Fisch gibt Lobbyisten "in die Fresse"
Kabarett-Duo
Das Comedy- und Kabarett-Duo Onkel Fisch um Adrian Engels und Markus Riediger war am Freitag mit ihrem Programm Neues aus der Lobbythek im Fletch...
Neuer Mobilfunkmast ärgert die Anwohner
Kronprinzenstraße
Die Anwohner an der Kronprinzenstraße ärgern sich über einen neuen Mobilfunkmast auf dem Nachbardach. Stadt und Bundesnetzagentur haben den Mast...
Frankfurt-Fans lieferten sich Schlägerei mit BVB-Ultras
Krawalle
Vor dem Spiel von Dortmund gegen Frankfurt trafen rivalisierende Fangruppen in der City aufeinander. Frankfurt-Ultras warfen Stühle und Blumenkübel.
Fotos und Videos
Schwere Einsatzfahrzeuge rund um die Hainallee
Bildgalerie
Fotostrecke
Brand im Taubenschlag
Bildgalerie
Fotostrecke
Ein Herz aus Müll
Bildgalerie
Fotostrecke
Orang-Utan Walther feiert Geburtstag
Bildgalerie
Dortmunder Zoo
8212129
Neue Ausstellung in der Big-Gallery
Neue Ausstellung in der Big-Gallery
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/neue-ausstellung-in-der-big-gallery-id8212129.html
2013-07-20 03:54
Dortmund