Das aktuelle Wetter Dortmund 22°C
Gewalt

Mordkommission ermittelt nach Schüssen in Dortmund-Dorstfeld

14.01.2013 | 13:40 Uhr
Mordkommission ermittelt nach Schüssen in Dortmund-Dorstfeld
Foto: WAZ FotoPool

Dortmund.   Die Polizei hat nach den Schüssen auf einen Mann (41) auf dem Dorstfelder Hellweg Ermittlungen wegen versuchter Tötung aufgenommen.

Nach den Schüssen auf einen Mann (41) in Dortmund-Dorstfeld am Sonntagnachmittag (13. Januar 2013) sucht die Mordkommission der Polizei noch immer nach dem Täter. Die Staatsanwaltschaft Dortmund hat Ermittlungen wegen versuchter Tötung aufgenommen.

Ein Unbekannter hatte gegen 15.40 Uhr auf dem Dorstfelder Hellweg mehrfach auf den Mann geschossen. Der Angegriffene flüchtete in eine Spielhalle und rief um Hilfe. Mit schwersten Verletzungen wurde er ins Krankenhaus gebracht und wurde inzwischen operiert. Lebensgefahr besteht nicht.

  • Der Täter flüchtete nach der Tat in Richtung Wörthstraße. Zeugen beschreiben den Mann wie folgt:
  • etwa 175 cm
  • 25 bis 30 Jahre
  • Brille mit schwarzem Gestell
  • dunkelblaue Jacke mit Aufschrift „Cordon Sport“
  • schwarze Umhängetasche

Mordkommission und Staatsanwaltschaft ermitteln derzeit die Hintergründe der Tat. Zeugen, die etwas zu Tatgeschehen oder Täter sagen können, sollten sich bei der Polizei melden: 0231/1327441

Kommentare
14.01.2013
15:15
zool | #1
von Schorlemme | #2

Über das Strafmaß und die Tat entscheidet ein Gericht und nicht die Mordkommission.

Und da steht die Kripo ermittelt wegen versuchter Tötung. Da...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
Das ist Kley
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ändert sich im Signal Iduna Park
Bildgalerie
Fotostrecke
Martener Bürgerfest
Bildgalerie
Fotostrecke
So appetitlich war GourmetDo
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7480313
Mordkommission ermittelt nach Schüssen in Dortmund-Dorstfeld
Mordkommission ermittelt nach Schüssen in Dortmund-Dorstfeld
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/mordkommission-ermittelt-nach-schuessen-in-dorstfeld-id7480313.html
2013-01-14 13:40
Dortmund, Polizei, Presseportal, Schießerei, Dorstfeld, Spielhalle, Mordkommission, versuchte Tötung, Ermittlungen
Dortmund