Das aktuelle Wetter Dortmund 3°C
Ausstellung

MKK zeigt Kongo in Dortmund

13.07.2012 | 16:44 Uhr Zur Zoomansicht  
Le surreel Congo - Kinshasa Stadt der Bilder. Aufgenommen im Museum für Kunst und Kulturgeschichte.
Le surreel Congo - Kinshasa Stadt der Bilder. Aufgenommen im Museum für Kunst und Kulturgeschichte.Foto: Ralf Rottmann

Museum für Kunst und Kulturgeschichte zeigt zeitgenössische Kunst aus der Republik Kongo.

Das Thema Gewalt ist in der neuen Ausstellung "Le suréel Congo" im Dortmunder Museum für Kunst und Kulturgeschichte ebenso gegenwärtig wie im Leben vieler Menschen in der zentralafrikanischen Demokratischen Republik Kongo. Doch Kurator Aimé Mpane will den Besuchern in der Ausstellung, die ab Samstag (14. Juli) zu sehen ist, noch weitaus mehr vom Kongo zeigen.Es ist ein weiter Streifzug durch die zeitgenössische Kunst des zentralafrikanischen Landes, den er im Dortmunder Museum präsentiert. Und dieser Streifzug ist Teil der Reihe "Kinshasa - Stadt der Bilder", die mehrere Dortmunder Kultureinrichtungen in diesem Sommer zeigen. Es sei das breiteste, umfangreichste Projekt zeitgenössischer kongolesischer Kunst in Deutschland, sagt der Dortmunder Stadtdirektor und Kulturdezernent Jörg Stüdemann stolz.Sehr groß ist die Ausstellung im Museum für Kunst und Kulturgeschichte mit ihren vielleicht 50 Werken nicht, dafür aber umso vielfältiger. Elf Künstler hat Mpane eingeladen, ihre Werke in Dortmund zu zeigen: Fotografien, Collagen, Filme und Installationen.

Redaktion

Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Niklas hält Wehr auf Trab
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Sturmfolgen in Essen
Bildgalerie
Sturm
Sturm Niklas in Duisburg
Bildgalerie
Unwetter
Neueste Fotostrecken
Intuitives Bogenschießen
Bildgalerie
Freizeit
Feuerwehr im Dauereinsatz
Bildgalerie
Sturmtief Niklas
Vernachlässigte Pferde versteigert
Bildgalerie
Tierdrama
Küche wurde zum Schlachtfeld
Bildgalerie
Helden am Herd
Sturm Niklas
Bildgalerie
Witten
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
So fegte Sturm Niklas am Dienstag über Dortmund
60 Feuerwehreinsätze
Sturmböen sorgten am Dienstag für umgestürzte Bäume und Ärger im öffentlichen Nahverkehr. Der Dortmunder Zoo, der Westfalenpark und die Osterkirmes...
Wie die Stadt das Lärmproblem am Hafen lösen will
LKW-Verkehr
Am Hafen ist es zu laut. Gerade auf den Hauptverkehrsstraßen stören die zahlreichen Lastwagen die Anwohner. Mit einem neuen Konzept will die Stadt das...
Nur ein Viertel der Betriebe bildet Nachwuchs aus
Ausbildungs- und...
Sechs Monate nach dem Start des Ausbildungsjahres 2014/15 zieht die Agentur für Arbeit für Dortmund Bilanz: 1941 Stellen sind noch offen, 2136...
Dortmunder Delegation sitzt nach Besuch in Trabzon fest
Flüge in der Türkei...
Vier Tage lang sollte die 20-köpfige Delegation um Oberbürgermeister Ullrich Sierau in der neuen türkischen Partnerstadt Trabzon bleiben. Doch der...
Streit um Südbad-Sanierung - Stadt fordert Geld zurück
Prozess am Landgericht
Auch neun Jahre nach der Sanierung des Südbades ist der Streit zwischen der Stadt und einem Bauunternehmen nicht abgeschlossen. Fest steht, dass der...
Fotos und Videos
Friedensfest Huckarde
Bildgalerie
Fotostrecke
Nazis marschieren durch Saarlandstraßenviertel
Bildgalerie
Fotostrecke
Das Saarlandstraßenviertel vor der Neonazi-Demo
Bildgalerie
Fotostrecke
Ausschreitungen bei Demonstrationen
Bildgalerie
Fotostrecke
gallery
6877389
MKK zeigt Kongo in Dortmund
MKK zeigt Kongo in Dortmund
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/mkk-zeigt-kongo-in-dortmund-id6877389.html
2012-07-13 16:44
Dortmund