Mit gefälschter Kreditkarte Uhren gekauft

Mit einer gefälschten kreditkarte hat ein mann wertvolle Uhren gekauft.
Mit einer gefälschten kreditkarte hat ein mann wertvolle Uhren gekauft.
Foto: ddp
Was wir bereits wissen
Die Polizei sucht mit einem Fahndungsfoto nach einem Mann, der im April 2012 mit einer gefälschten Kreditkarte wertvolle Uhren gekauft hat.

Dortmund.. Am 24. April 2012 hatte ein unbekannter Mann in einem Juweliergeschäft in der Dortmunder Innenstadt mit einer gefälschten Kreditkarte zwei hochwertige Uhren im Wert von insgesamt mehr als 10.000 Euro gekauft.

Im weiteren Verlaufe des Mittags versuchte diese Person in einem Elektrofachhandel im Dortmunder Westen mit dieser Karte ebenfalls Waren einzukaufen. Die Karte wurde jedoch abgelehnt. Von dem Unbekannten liegen Überwachungsfotos vor. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0231 / 132 - 7441 beim Kriminaldauerdienst zu melden.