Das aktuelle Wetter Dortmund 16°C

Brückstraße

Mann mit Messer verletzt - Polizei sucht mit Phantombildern

06.07.2010 | 15:39 Uhr

Am Montag, 5. Juli, ist es gegen 23:40 Uhr im Bereich Brückstraße/Ludwigstraße/Helle zu einer Messerstecherei gekommen. Dabei wurde ein 34-Jähriger verletzt.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Mutmaßlicher Einbrecher stürzt vom Dach
20 Meter tiefer Fall
Ein mutmaßlicher Einbrecher ist am späten Dienstagabend vom Dach eines Hauses an der Lübecker Straße gefallen. Anwohner fanden den Mann auf dem Gehweg...
LKW rammt Auto auf der B1 - Frau schwer verletzt
Rheinlanddamm war...
Bei einem Unfall auf der B1 ist am Dienstag eine 30-jährige Dortmunderin schwer verletzt worden. Ihr Wagen geriet ins Schleudern und prallte gegen...
Mutmaßlicher Einbrecher stürzt 20 Meter in die Tiefe
Sturz
Ein mutmaßlicher Einbrecher ist am späten Dienstagabend vom Dach eines Hauses an der Lübecker Straße in Dortmund gefallen. Er war wohl ausgerutscht.
Razzien gegen verbotene Kurden-Partei DHKP-C in NRW
Terrorismus
Mit fast 100 Polizisten hat die Polizei am Mittwochmorgen Wohnungen und Vereinsräume der verbotenen kurdischen Terrororganisation DHKP-C durchsucht.
Dortmunderin (17) bei 1.-Mai-Party vergewaltigt
Cappenberger See in Lünen
Eine 17-jährige Dortmunderin soll bei der 1.-Mai-Party am Cappenberger See in Lünen vergewaltigt worden sein. Zwei unbekannte Männer lockten das junge...
article
3369825
Mann mit Messer verletzt - Polizei sucht mit Phantombildern
Mann mit Messer verletzt - Polizei sucht mit Phantombildern
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/mann-mit-messer-verletzt-polizei-sucht-mit-phantombildern-id3369825.html
2010-07-08 13:25
Dortmund