Das aktuelle Wetter Dortmund 5°C
Feuer

Luxus-Porsche brennt in der Nordstadt komplett aus

03.11.2012 | 12:05 Uhr
Funktionen
Luxus-Porsche brennt in der Nordstadt komplett aus
In der Dortmunder Nordstadt ist ein Porsche komplett ausgebrannt.Foto: A.Mangen / waz

Dortmund-Nordstadt.   Eigentlich brannte an der Missundestraße nur ein Mofa – aber weil die Flammen auf dem Wagen daneben übergriffen, entstand ein Schaden von 60.000 Euro. Der Wagen war: ein Porsche.

Eigentlich brannte an der Missundestraße nur ein Mofa – aber weil die Flammen auf dem Wagen daneben übergriffen, entstand ein Schaden von 60.000 Euro. Der Wagen war: ein Porsche.

An der Missundestraße in der Nähe des Nordmarktes ist am Samstagmorgen (3. November 2012) ein Porsche komplett ausgebrannt. Gegen 6.10 Uhr hatte ein Mofa Feuer gefangen – und die Flammen griffen auf den Wagen über, der neben dem Krad stand.

Beide Fahrzeuge brannten komplett aus. Auch das angrenzende Wohngebäude wurde leicht beschädigt. Menschen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr konnten die Fahrzeuge nicht mehr retten und löschte nur noch die Flammen. Gesamtsachschaden des Brandes in der Nordstadt: 60.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Dortmund hat die Ermittlungen übernommen, da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann. Hinweise auf Tatverdächtige gibt es derzeit noch nicht. Zeugen sollten sich bei der Polizei melden: 0231/1327441.

Kommentare
05.11.2012
07:15
Luxus-Porsche brennt in der Nordstadt komplett aus
von SchatzenBu | #10

Achtung festhalten, der Wagen war ein: ........................................Nein! der Wagen war ein Porsche. Sowas kommt in der Dortmunder Nordstadt wohl nicht so häufig vor. Womit der Halter wohl sein Geld verdient hat? Drogen, Menschenhandel, Prostitution?

1 Antwort
@SchatzenBu
von mellow | #10-1

Nur keinen Neid! Die meisten meiner Nachbarn fahren Porsche, genau wie ich. Wir finden da nichts Unanständiges.

03.11.2012
20:25
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #9

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

03.11.2012
18:36
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #8

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

03.11.2012
16:57
Luxus-Porsche brennt in der Nordstadt komplett aus
von m.birr | #7

Letztens habe ich ein Pärchen in einem Porsche Cabrio gesehen, die sahen aus wie aus einem "Lass jucken Kumpel" Film entsprungen. Der Mann hatte Zb. eine richtige Schmierlappen Frisur. So wie Bachelor Paul.

03.11.2012
15:58
wann kann man denn bei einem Porsche von
von Ani-Metaber | #6

"Luxus" sprechen,

oder was wäre einer, der keinen darstellen würde?

03.11.2012
15:36
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #5

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

03.11.2012
12:51
Luxus-Porsche brennt in der Nordstadt komplett aus
von tomatenkiller_neo | #4

Beides halt Müll ...

03.11.2012
12:50
Luxus-Porsche brennt in der Nordstadt komplett aus
von machtenix | #3

Der arme Mofa-Fahrer,der Porsche ist wahrscheinlich Vollkasko versichert

03.11.2012
12:24
Luxus-Porsche brennt in der Nordstadt komplett aus
von Fritz.Haarmann | #2


Luxus-Porsche 60.000 € ?
Gebrauchter 6 Jahre alt !!

03.11.2012
12:23
Was für eine irre Überschrift!
von cui.bono | #1

Luxus-Porsche!

es gibt mittlerweile eine Menge Autos, die mehr als 60.000 € kosten. Für porsche ist das definitiv kein Luxus, sondern untere Mittelklasse.

Wer erfindet solche Überschriften?

4 Antworten
Wer?
von Stefan2 | #1-1

Redakteure, die mit dem mutmaßlichen Gegensatzpaar Luxus-Nordstadt Aufmerksamkeit erregen wollen. Gelingt ja auch recht gut.

Luxus-Porsche brennt in der Nordstadt komplett aus
von Dunkler.Lord | #1-2

Die Überchriften hat der Gleiche erfunden, der auch am Rest des Textes seine überragenden Kenitnisse bewiesen hat: Die Deutschkenntnisse

Deutschkenntnisse
von Stefan2 | #1-3

Lese ich da eine ironisierte Kritik, Dunkler Lord? Der Text ist doch, was Rechtschreibung, Interpunktion und Ausdruck betrifft, recht ordentlich. Was stört Sie?

Deutschkenntnisse
von Dunkler.Lord | #1-4

Ja... das war Kritik...

"nur ein Mofa – aber weil" oder " gefangen – und die Flammen" das schreibt man jetzt mit Bindestrich ? "Der Wagen war: ein Porsche"...
Gab es da neulich eine Reform der Interpunktion ? Doppelpunkt mitten im Satz, Bindestrich als Lückenfüller ?

Ja es war Kritik, denn nach meiner Meinung sollten Journalisten eine Form der Schriftsprache verwenden, die man nachahmen darf ohne alle Chancen bei einem Einstellungstest zu verspielen...

Aus dem Ressort
Keine Ampelfrauen für Dortmund
Verkehr
Die Stadtverwaltung stoppte das Anliegen von Stadtteil-Politikern, in Dortmund Ampelfrauen einzuführen. Die Bezirksvertretung sei nicht zuständig.
Ex-BVB-Boss Niebaum gibt auch Kreditbetrug zu
Prozess am Landgericht...
Im Prozess gegen Dr. Gerd Niebaum hat es am Mittwoch das nächste Geständnis gegeben. Der Ex-BVB-Chef und frühere Rechtsanwalt räumte nach Untreue und...
Hier entsteht Dortmunds verrücktestes Wohnhaus
Leierweg
Es wird wohl Dortmunds verrücktestes Wohnhaus: Am Leierweg in der westlichen Innenstadt entstehen zwei Wohnungen auf einem Hochbunker. Diesen nutzen...
Beschuldigte Mitarbeiter der Stadt Dortmund zahlen
Schrott-Skandal
Fast alle 29 Schrottsünder beim Tiefbauamt Dortmund, die mit einer Geldzahlung eine weitere Strafverfolgung abwenden können, wollen zahlen.
Wohnhaus wird in Dortmund auf Hochbunker gebaut
Bauprojekt
Es wird wohl Dortmunds verrücktestes Wohnhaus: Am Leierweg in der westlichen Innenstadt entstehen zwei Wohnungen auf einem Hochbunker.
Fotos und Videos
article
7255682
Luxus-Porsche brennt in der Nordstadt komplett aus
Luxus-Porsche brennt in der Nordstadt komplett aus
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/luxus-porsche-brennt-in-der-nordstadt-komplett-aus-id7255682.html
2012-11-03 12:05
Dortmund, Feuerwehr, Porsche, ausgebrannt, Nordstadt, Feuer, Brände, Missundestraße, Nordmarkt
Dortmund