Das aktuelle Wetter Dortmund 20°C
Zusammenstoß

Lkw-Fahrer stirbt in Dortmund nach Unfall auf Provinzialstraße

14.06.2012 | 14:24 Uhr
Lkw-Fahrer stirbt in Dortmund nach Unfall auf Provinzialstraße
Foto: WAZ

Dortmund.   Ein 55-jähriger Fahrzeugführer aus Oelde ist nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 13.20 Uhr in Dortmund auf der Provinzialstraße in einem Krankenhaus verstorben. Aus ungeklärter Ursache geriet er mit einem Sattelzug in den Gegenverkehr und stieß mit einem Pkw zusammen.

Nach Zeugenaussagen fuhr der 55-jährige Oelder am Mittwochmittag mit seinem Sattelzug auf der Provinzialstraße in südlicher Richtung und geriet aus bisher ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr.

Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Auto einer 36-Jährigen aus Castrop-Rauxel, die auf dem rechten Fahrstreifen in nördlicher Richtung unterwegs war. Sie versuchte nach eigenen Angaben dem Satellzug auszuweichen, konnte aber den Unfall nicht mehr verhindern. Der Skoda wurde durch die Wucht des Anstoßes quer zur Fahrtrichtung gestellt.

Die unter Schock stehende 36-Jährige und ein Passant zogen den bewusstlosen Fahrer aus dem Führerhaus und versorgten ihn bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Der 55-jährige Lkw-Fahrer wurde noch vor Ort reanimiert, verstarb jedoch im Krankenhaus. Die Todesursache ist bislang ungeklärt.


Kommentare
Aus dem Ressort
Umgefallener Baum versperrt Wilhelmstraße
Im Klinikviertel
Ein großer Baum hat sich am Mittwochabend in der Wilhelmstraße im Klinikviertel geteilt und ist teilweise auf die Straße und ein Wohnhaus gefallen. Die Wilhelmstraße musste vorübergehend gesperrt werden. Die Feuerwehr ist dabei, den Baum aus dem Weg zu räumen.
Polizei kontrolliert 316 Fahrzeuge in der Nordstadt
Viele Verwarngelder
Die Dortmunder Polizei war am Dienstag zu einem Schwerpunkteinsatz in der Nordstadt. Dabei haben sich die Beamten nach Angaben der Polizei auf die Kontrolle von Kleintransportern, mögliche Schrotthändler, Geschwindigkeitsverstöße und Alkohol und Drogen im Straßenverkehr konzentriert - und waren in...
Polizei sucht Reizgas-Sprayer aus Signal Iduna Park
Foto von Augsburg-Fan
Reizgas mitten im Fanblock: Vor über einem Jahr hat ein Unbekannter im Signal Iduna Park beim Spiel gegen Augsburg Reizgas versprüht. Jetzt sucht die Polizei mit einem Foto nach dem Mann.
Wizz Air fliegt neues Ziel in Rumänien an
Dortmunder Flughafen
Von Dortmund aus nach Transsilvanien: Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air fliegt ab Ende Oktober wieder ein neues Ziel in Rumänien an. Damit ist es bereits das vierte Ziel der Billig-Airline, das in diesem Jahr in Dortmund dazugekommen ist.
Gegner reichen vier Klagen gegen längere Flugzeiten ein
Flughafen Dortmund
Vier Mitglieder der Schutzgemeinschaft Fluglärm haben jetzt Klage gegen die verlängerten Betriebszeiten am Dortmunder Flughafen eingereicht. In drei Wochen soll ein Antrag auf ein Eilverfahren folgen - wir erklären die Hintergründe.
Fotos und Videos