Das aktuelle Wetter Dortmund 9°C
Herbst

Leckere Kürbis-Rezepte von Dortmunds Köchen

18.10.2012 | 12:01 Uhr
Funktionen
Leckere Kürbis-Rezepte von Dortmunds Köchen
Foto: Stephan Glagla

Dortmund.  Die Tradition, Kürbisse an Halloween auszuhöhlen ist aus den USA nach Deutschland geschwappt. Doch was stellt man mit dem Berg an Kürbisfleisch an? Dortmunds Köche geben Tipps, wie Sie aus Kürbissen leckere Gerichte zaubern können.

Kürbisse gehören nicht unbedingt zum Standard-Repertoire von Hobbyköchen. Kinder lieben die dicken Gewächse, weil sich aus ihnen zu Halloween tolle Gesichter schnitzen lassen. Am Ende liegt ein Berg Kürbisfleich auf dem Tisch - und so richtig weiß niemand etwas damit anzufangen.

Dass der Kürbis jedoch auch kulinarisch einiges zu bieten hat, haben wir von Dortmunder Köchen erfahren. Eine Rezeptsammlung - guten Appetit.

Mario Kalweit, Chef im La Cuisine d’Art Manger an der Lübkestraße, preist den Kürbis als vielseitiges Gemüse. Er schwärmt: „Der Kürbis ist ein Gemüse das in der ganzen Welt gegessen wird. Er ist für alle Fälle einzusetzen: Als Soße, Suppe, Beilage, Hauptgericht, Deko auf dem Tisch.“

Kürbis lange Zeit in Vergessenheit

Lange Zeit, so Kalweit, sei der Kürbis in der Top-Gastronomie in Vergessenheit geraten. Durch den Trend zur regionalen Küche, sei er aber beliebter denn je. „Auch in meiner Küche spielt der Kürbis im Herbst immer eine große Rolle. Mein Liebling ist da immer der Muskatkürbis. Er hat für mich alle Eigenschaften: gute Größe, festes Fleisch, ein tolles Aroma“, schwärmt Kalweit.

Man könne auch anderen Kürbissorten nehmen, doch sei bei einigen das Fleisch mehlig, so dass sie nur zur Suppe oder Püree taugten.

Kommentare
Aus dem Ressort
Verfahrene Situation für den BVB - aber endlich Winterpause!
BVB-Fan-Kolumne
Der BvB steht mit zehn Niederlagen auf Platz 17, aber wenigstens bleibt Trainer Jürgen Klopp, schreibt Fan-Kolumnist Jens Matheuszik.
Polizei ermittelt nach Steinwürfen gegen Gegendemonstranten
Demonstration
Ausschreitungen der linken Gegendemonstranten bei Kundgebung der Partei "Die Rechte" in Dortmund. Polizei und Antifa machen sich gegenseitig Vorwürfe.
Dortmunder zeigen ein großes Herz für Wohnungslose
15.000 Euro gespendet
Obdachlosen-Pfarrer Daniel Schwarzmann ist fast sprachlos angesichts der Hilfsbereitschaft der Dortmunder Bürger. Fast 15 000 Euro sind auf dem...
Das ist der Feiertags-Fahrplan für Busse und Bahnen
Weihnachten und Silvester
Verwandte besuchen, die letzten Weihnachtseinkäufe erledigen, mit Freunden zum Weihnachtsmarkt: Auch über die Feiertage nutzen viele Dortmunder Bus...
Fehlende Mittel - Jugendforum Nordstadt steht vor dem Aus
Förderung endet
Drei Jahre und vier Monate das ist die Lebensdauer des Jugendforums Nordstadt. Nun läuft die Förderung aus, das Projekt steht vor dem Ende. Zum...
Fotos und Videos
Die besten Bilder vom Blaulicht-Gottesdienst
Bildgalerie
Fotostrecke
Klaus Major Heuser in der Pauluskirche
Bildgalerie
Fotostrecke
Rassekaninchenausstellung auf Zeche Zollern
Bildgalerie
Fotostrecke