Das aktuelle Wetter Dortmund 2°C
Nordstadt

Lebensgefahr – 29-Jähriger sticht mehrfach auf Mann ein

18.09.2012 | 17:00 Uhr
Funktionen
Lebensgefahr – 29-Jähriger sticht mehrfach auf Mann ein
Ein Mann schwebt nach Messer-Attacke in der Dortmunder Nordstadt in Lebengefahr.

Dortmund-Nordstadt.   In der Dortmunder Nordstadt ist ein 38-Jähriger bei einem Streit lebensgefährlich verletzt worden. Sein Kontrahent hatte in der Stahlwerkstraße mehrfach mit einem Messer auf ihn eingestochen.

In der Dortmunder Nordstadt ist ein 38-Jähriger bei einem Streit lebensgefährlich verletzt worden. Sein Kontrahent hatte in der Stahlwerkstraße mehrfach mit einem Messer auf ihn eingestochen.

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern ist am frühen Dienstagmorgen (18. September 2012) ein Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Streit war gegen 1.47 Uhr auf der Stahlwerkstraße in der Nordstadt entbrannt. Im Verlauf der Auseinandersetzung stach der Täter mehrfach mit einem Messer auf seinen Kontrahenten (38) ein und flüchtete dann.

Die Polizei leitete sofort eine Großfahndung mit Hubschrauber nach dem Flüchtigen ein – zunächst ohne Erfolg. Erst nach Stunden am frühen Morgen konnten die Beamten den Mann (29) fest. Der Hintergrund der Tat ist bislang unklar. Polizei und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen wegen versuchter Tötung aufgenommen. Wir berichten weiter!

Aus dem Ressort
Stadt und EDG bitten zum Frühjahrsputz
Müllsammelaktion
Mit einem Mülldetektiv und Spezialfahrzeugen versucht die EDG, Dortmunds Straßen, Waldränder und Containerstandorte sauber zu halten. Die Stadt...
Dortmunder demonstrieren Solidarität mit Flüchtlingen
Innenstadt
Solidarität mit Flüchtlingen - dazu haben Demonstranten am Samstagmittag in der Innenstadt aufgerufen. Die Teilnehmer setzten ein deutliches Zeichen...
Feuer in der Plauener Straße
Möbel brannten
Einsatz für die Feuerwehr im Saarlandstraßenviertel: Im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Plauener Straße ist am frühen...
Sieben Tage, sieben Fragen - unser Dortmund-Quiz
Testen Sie Ihr Wissen
Na, haben Sie in den vergangenen sieben Tagen gut aufgepasst? Wir stellen Ihnen sieben Fragen zu sieben Nachrichten aus Dortmund. Machen Sie mit und...
Fall Leah: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein
Totes Mädchen
Sie war erst vier Jahre alt und starb an Blutungen in der Lunge: Über mehrere Jahre hatte die Staatsanwaltschaft im Fall der kleinen Leah ermittelt....
Fotos und Videos
Demo für Solidarität
Bildgalerie
Fotostrecke
Starker Schneefall in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke
Frau stirbt bei Gartenlaubenbrand
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7110559
Lebensgefahr – 29-Jähriger sticht mehrfach auf Mann ein
Lebensgefahr – 29-Jähriger sticht mehrfach auf Mann ein
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/lebensgefahr-29-jaehriger-sticht-mehrfach-auf-mann-ein-id7110559.html
2012-09-18 17:00
Dortmund, Nordstadt, versuchte Tötung, Messerattacke, Lebensgefahr
Dortmund