Das aktuelle Wetter Dortmund 18°C
Piano

Layla Zoe in Dortmund

Zur Zoomansicht 27.05.2012 | 12:32 Uhr
Die kanadische Blues- und Rocksängerin Layla Zoe begeisterte trotz Kehlkopfentzündung ihre Fans am 26. Mai 2012 im Dortmunder Musiktheater Piano. Foto: Andreas Winkelsträter
Die kanadische Blues- und Rocksängerin Layla Zoe begeisterte trotz Kehlkopfentzündung ihre Fans am 26. Mai 2012 im Dortmunder Musiktheater Piano. Foto: Andreas Winkelsträter

Die kanadische Rockröhre begeisterte ihre Fans am 26. Mai 2012 im Dortmunder Piano.

Fünf Konzerte musste sie wegen einer Kehlkopfentzündung ausfallen lassen. Doch an ihrem Geburtstag, dem 26. Mai 2012, wollte die kanadische Rockröhe Layla Zoe auf jeden Fall auf die Bühne. Die Fans im Dortmunder Piano dankten es dem "Firegirl" mit "Zugabe, Zugabe"-Rufen und frenetischem Applaus. Nicht auszumalen was Layla Zoe auf der Bühne mit ihrer Stimme alles anstellt, wenn sie nicht wegend er Kehlkopfentzündung mit angezogener Handbremse singen muss.

Andreas Winkelsträter

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
So zitterten die Oranje-Fans
Bildgalerie
WM 2014
Argentinier feiern Finaleinzug
Bildgalerie
WM-Fans
Dauerregen in Essen
Bildgalerie
Wetter
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Fußball: Lünens Elf des Jahres
Bildgalerie
Fotostrecke
Schalke-Fans im Sauerland
Bildgalerie
Schalke
St. Pankratius Osterfeld
Bildgalerie
Rund um die Kirche
Blick in die Rohre
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Erste Etappe
Bildgalerie
WP-Staffelwanderung
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Seniorentag in Aplerbeck
Bildgalerie
Fotostrecke
Pferderennen in Dortmund
Bildgalerie
Pferdesport
Aus dem Ressort
Wassereinbruch hätte Fußballmuseum fast zur Bauruine gemacht
Nach Regenfällen
Das Fußballmuseum ist eine der wichtigsten und größten Baustellen der Stadt - und hätte am Mittwoch zur kostspieligen Bauruine werden können. Denn der Dauerregen der vergangenen Tage drohte, große Schäden anzurichten. Wir erklären, wie das Museum dem fundamentalen Wasserschaden entgangen ist.
Gewitter zieht über Dortmund - bisher kaum Einsätze für die Feuerwehr
Unwetter am...
Plötzlich verdunkelte sich der Himmel, Blitze zuckten teilweise im Sekundentakt, Donner hallte - am Donnerstag ist zwischen 21 und 22 Uhr ein Gewitter über Dortmund hinweg gezogen. Die Feuerwehr musste jedoch nur vereinzelt ausrücken.
Autofahrer sind irritiert über angeblichen Dauer-Blitzer
Brackeler Straße
Diese schlanke graue Säule sorgt für Unruhe unter Dortmunds Autofahrern: Die neue Blitzanlage an der Brackeler Straße löst ziemlich oft aus - so oft, dass viele an eine Fehlfunktion glauben. Was hat es auf sich mit dem angeblichen Dauerblitzer?
Anti-Israel-Demo auf der Katharinenstraße
Gaza-Konflikt
Wütende Parolen auf der Katharinenstraße: Rund hundert Menschen demonstrierten am Donnerstagabend auf der Katharinenstraße gegen Israel und sein Eingreifen in den Gaza-Streifen. Es kam zu einem kleinen Zwischenfall.
Wasserschaden legt Freibad Stockheide lahm
Vorübergehend geschlossen
Probleme am Freibad: Die Sportwelt Dortmund GmbH hat am Donnerstag mitgeteilt, dass das Freibad Stockheide in der Nordstadt ab Freitag (11. 7.) geschlossen ist. Wie lange die Dortmunder auf das Bad verzichten müssen, ist noch völlig unklar.