Das aktuelle Wetter Dortmund 12°C
Gewinnspiel

Konzert-Tickets für Moop Mama im FZW Dortmund gewinnen

05.10.2012 | 11:11 Uhr
Konzert-Tickets für Moop Mama im FZW Dortmund gewinnen
Mehr Blech: Die Brass-Band-Revoluzzer von „Moop Mama“ kommen am 23. Oktober 2012 ins FZW nach Dortmund.Foto: privat

Dortmund.   Die Münchner Urban-Brass-Band „Moop Mama“ kommt mit fetten Bläsersätzen und viel Liebe im Gepäck ins Dortmunder FZW. Wir verlosen 3x2 Karten für das Konzert am Dienstag, 23. Oktober.

Die Münchner Urban-Brass-Band „Moop Mama“ kommt mit fetten Bläsersätzen und viel Liebe im Gepäck ins Dortmunder FZW. WAZ und WR verlosen 3x2 Karten für das Konzert am Dienstag, 23. Oktober.

Seit sich die sieben Bläser, zwei Drummer und der MC von Moop Mama 2009 zusammen getan haben, ist die Urban-Brass-Band ständig unterwegs. Die Münchner Musiker geben Guerilla-Gigs auf Plätzen, in Parks, vor Unis, in besetzten Häusern – aber auch in Clubs oder auf Festivals. Im Oktober kommen sie ins FZW nach Dortmund.

WAZ und WR verlosen 3x2 Karten für das Konzert am Dienstag, 23. Oktober, im Dortmunder FZW. Einfach eine Mail mit Namen, Telefonnummer und dem Betreff Moop Mama senden an: gewinnspiel@derwesten.de. Einsendeschluss ist Mittwoch, 17. Oktober 2012, 12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden telefonisch von uns benachrichtigt. Viel Glück!

Moop Mama – raus gehen, mitreden, unbequem sein

Das erklärte Ziel von Moop Mama ist die Zurückeroberung des öffentlichen Raumes. Dabei sucht die Band den Popsong zwischen Intimität und Aufstand, zwischen Polemik und Vielschichtigkeit. Rausgehen, mitreden, Fragen stellen, unbequem sein, Standpunkt beziehen.

Oder wie die die Süddeutsche Zeitung schreibt: „Eine Truppe, die als der nächste große Geheimtipp gelten darf. Moop Mama – das ist die Verbindung von Straßenmusik-Philosophie, Brass Band und dem funkigen Protest-Hardcore-Hip-Hop, wie ihn die Amerikaner von Rage against the Machine etablierten. Münchens derzeitt fetteste Bläsersätze und krasseste Rhymes.“

  • Einlass: 19 Uhr
  • Tickets: VVK 15 Euro, WAZ/WR-Geschäftsstelle, Ostenhellweg, oder im Internet
  • Adresse: FZW, Ritterstr. 20, 44137 Dortmund
  • Info: www.fzw.de


Kommentare
Aus dem Ressort
Straßen überflutet - Dortmund traf es am schlimmsten
Starkregen
Gewitter, Starkregen und Hagel haben am Samstag in Nordrhein-Westfalen Schaden angerichtet. In Dortmund waren mehrere Straßen überflutet und einige Keller vollgelaufen. Immerhin: Für den Sonntag hat der Deutsche Wetterdienst keine weiteren Unwetter angekündigt.
Kabarettist "Günna" Knust sucht mit Video nach Einbrechern
Einbruch
Blitzschnell haben die beiden Einbrecher die verschlossene Tür auf. Einer betritt das Geschäft von Kabarettist Bruno Günna Knust, schaut sich kurz um, haut dann aber wieder ab. Mitgenommen haben die Einbrecher wohl nichts. Knust ist trotzdem sauer. Und postet ein Überwachungsvideo bei Facebook.
Auf Zeche Gneisenau soll Bergbaukultur erlebbar werden
Bergbau
Das ehemalige Bergwerk Gneisenau in Dortmund-Derne prägt schon von weitem das Ortsbild. Die beiden Fördertürme überragen den kleinen Stadtteil. Dabei sind von einer der größten europäischen Zechen nur noch wengie Relikte erhalten. Ein Förderverein kümmert sich liebevoll darum.
Auf Zeche Gneisenau soll Bergbaukultur erlebbar werden
Bergbau
Das ehemalige Bergwerk Gneisenau in Dortmund-Derne prägt schon von weitem das Ortsbild. Die beiden Fördertürme überragen den kleinen Stadtteil. Dabei sind von einer der größten europäischen Zechen nur noch wengie Relikte erhalten. Ein Förderverein kümmert sich liebevoll darum.
Steiger Award für BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke
Preisverleihung
Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund, bekommt den Steiger Award verliehen in der Kategorie "Ruhrgebiet". Damit wird laut den Organisatoren sein Engagement für den Fußballverein, aber auch für die Region gewürdigt. SPD-Politiker Peer Steinbrück soll die Laudatio halten.
Fotos und Videos
Das  9. Wodanstraßenfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Die schönsten Bilder vom Kaiserstraßenfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Roma-Kulturfest auf dem Nordmarkt
Bildgalerie
Fotostrecke