Das aktuelle Wetter Dortmund 10°C
Konzert

Karten für Kobo Town im domicil Dortmund zu gewinnen

24.05.2012 | 16:50 Uhr
Für das Konzert von Kobo Town am 29. Mai im domicil Dortmund verlosen wir 5x2 Karten. Foto: Veranstalter

Dortmund.   Exotischer Stil-Mix: Kobo Town frischt den Calypso alten Stils und die traditionelle Musik der westindischen Inseln mit Reggae, Dub und zeitgenössischen Elementen auf. Wir verlosen für das World-of-Music-Konzert, das das WDR-Funkhaus Europa am Dienstag, 29. Mai, im domicil präsentiert, 5x2 Karten.

Sie nennen sich wie das Viertel von Port-of-Spain, in dem Kaiso, die Urzelle des Calypso entstand: Kobo Town. Weil es den Sklaven seinerzeit verboten war, in Gruppen zu sprechen, teilten sie sich Nachrichten oder Meinungen per Gesang mit. So entstand ein musikalisches Netzwerk der „schwarzen Nachrichten Montuno“.

Kobo Town frischt den Calypso alten Stils und die traditionelle Musik der westindischen Inseln mit Reggae, Dub, zeitgenössischen Elementen und Instrumenten auf. Die Band erforscht neue Klänge und Arrangements und kreiert so eine Musik, von der auch in der Heimat des Calypso geschwärmt wird. 

Drew Gonsalves, Musiker und Liedermacher aus Trinidad, hat Kobo Town 2004 gegründet. Seither ist die Band auf großen Festivals in Kanada und in den Vereinigten Staaten zu hören. Im Jahre 2007 ist das Debüt-Album „Independence“ auf dem Markt erschienen, auf dem die Band verschiedenste soziale und politische Themen anspricht, darunter häusliche Gewalt, Obdachlosigkeit, Globalisierung und den Irakkrieg.

Für Teilnahme am Gewinnspiel Mail abschicken

Für das Konzert am Dienstag, 29. Mai, im domicil in Dortmund, das das WDR-Funkhaus Europa live mitschneidet, verlosen wir 5x2 Karten. Einfach eine E-mail mit der Betreffzeile Kobo Town an gewinnspiel@derwesten.de schicken, Name und Erreichbarkeit bitte angeben. Einsendeschluss ist Pfingstmontag, 28. Mai, 17 Uhr. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr im unbestuhlten Saal. Karten gibt es auch im Vorverkauf für 15 (zzgl. Gebühren) und an der Abendkasse für 18 Euro.

Silbermond im domicil



Kommentare
Aus dem Ressort
Sprengung - Kohleturm in Dortmund fiel wie geplant
Sprengung
180 Kilo Sprengstoff haben die letzte Bastion der Kokerei Kaiserstuhl in Dortmund dem Erdboden gleich gemacht: Am Samstag fiel der Kohleturm. Alle Gebäude bis auf einen kleinen Schuppen seien rückgebaut, sagte ein Sprecher der RAG Montan Immobilien. Auf der Fläche soll ein Gewerbegebiet entstehen.
Mit dem Smartphone durch Dortmunds Natur
App des...
Das große, graue Dortmund wird manchmal übermächtig. Ich brauche Natur. Hilfe bietet mir mein Telefon. Die Smartphone-Anwendung App in die Natur des Landesnaturschutzverbands (Lanuv) zeigt mir, wo in Dortmund ich schützenswertes Grün finde. So scrolle ich mich durch die Natur, mit Telefon vor der...
64 Polizeibeamte für fast zwei Millionen BVB-Fans im Einsatz
Bundesliga-Start
Die Einsätze der Polizei bei Heimspielen des BVB in der vergangenen Saison würden reichen, um 64 Polizeibeamte ein Jahr lang zu beschäftigen: Auf 102.000 Einsatzstunden ist die Polizei Dortmund nach eigenen Berechnungen gekommen. Diese Zahl will NRW-Innenminister Jäger schrumpfen lassen.
Bunter Protest gegen Nazi-Kundgebung in Dortmund
Blockade
Die laut Polizei Dortmund 50 bis 100 Rechtsextremisten, die am Samstag an einer Standkundgebung der Nazi-Partei "Die Rechte" teilnehmen wollen, müssen sich auf breiten Protest einstellen. Das Blockado-Bündnis will die Nazi-Kundgebung verhindern. Auch die Veranstalter des CSD rufen zum Protest auf.
Dortmunder Tiger gut im neuen Heim angekommen
Sita und Kara
Die beiden Tigerdamen Sita und Kara haben am Montag den Dortmunder Zoo verlassen. Ihre neue Heimat ist der Tierpark in Cottbus. Am Donnerstag präsentierten sich die Raubkatzen zum ersten Malin ihrer neuen Umgebung.
Fotos und Videos
Hausbesetzer besetzen Albertus-Magnus-Kirche
Bildgalerie
Fotostrecke
Sunrise Avenue im Westfalenpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Sprengung des Kohleturms
Bildgalerie
Fotostrecke