Das aktuelle Wetter Dortmund 7°C
Benefiz-Lauf

Joey Kelly startet abends beim 24-Stunden-Lauf der WR

08.06.2012 | 17:10 Uhr
Funktionen
Joey Kelly startet abends beim 24-Stunden-Lauf der WR
Eröffnet das Wanderfestival im Herbst: Joey Kelly

Dortmund.   Joey Kelly steht zu seiner Zusage aus dem letzten Jahr! Der Star wird beim 24-Stunden-Lauf der WR an den Start gehen. Am Freitag, 22. Juni, wird der Musiker und Extremsportler eine Stunde lang im Stadion Rote Erde für benachteiligte Kinder in Dortmund im Stadion Rote Erde Runden drehen.

Joey Kelly steht zu seiner Zusage aus dem letzten Jahr! Der Star wird beim 24-Stunden-Lauf der WR an den Start gehen . Am Freitag, 22. Juni, wird der Musiker und Extremsportler eine Stunde lang im Stadion Rote Erde für benachteiligte Kinder in Dortmund im Stadion Rote Erde Runden drehen. Seien Sie dabei!

„Es ist ein Geschenk, wenn man gesund ist und laufen kann“, begründet der sympathische Allrounder seinen Einsatz. „Wenn man die eigene Leidenschaft für das Laufen für eine erhöhte Aufmerksamkeit des 24-Stunden-Laufs der WR einbringen kann, ist das eine optimale Situation“, findet Joey Kelly.

Traditionell Unterstützung von Dogewo, Commerzbank und BIG

Er wird am 22. Juni direkt von einem Einsatz in Hamburg nach Dortmund kommen und hier die Laufschuhe schnüren.

Zwei Dutzend Schulen haben sich inzwischen für den 18. 24-Stunden-Lauf angemeldet. Außerdem sind verschiedene Firmen im Dienst der eigenen Gesundheit und für die gute Sache am Start. Schon traditionell sind dies Dogewo, Commerzbank und BIG als stärkste Gruppe.

Für die Veranstalter sind auch DEW und Sparkasse, AOK und WR, Ausschuss für den Schulsport und Stadtsportbund, McDonald’s, Vapiano und Radio 91.2 auf der Bahn.

Der Erlös - jede Runde bringt 50 Cent - wird in diesem Jahr geteilt. Eine Hälfte fließt in die Ernährungsberatung des „Cookiemobils“ in Problemvierteln dieser Stadt. Die andere Häfte ist für Musikinstrumente für benachteiligte und behinderte Kinder in Dortmund. „Ausgezeichnet!“ kommentiert Joey Kelly.

Weitere Info und Anmeldung unter Ruf 0231/9573-1206.

Gerald Nill

Kommentare
Aus dem Ressort
Fehlende Mittel - Jugendforum Nordstadt steht vor dem Aus
Förderung endet
Drei Jahre und vier Monate das ist die Lebensdauer des Jugendforums Nordstadt. Nun läuft die Förderung aus, das Projekt steht vor dem Ende. Zum...
Seniorin zu Boden gestoßen und ausgeraubt
Zwischen Oesterholzstraße...
Eine 80-jährige Seniorin war am Samstagmittag auf dem Verbindungsweg zwischen der Oesterholzstraße und der Güntherstraße unterwegs, als sie von einem...
Unbekannte schlagen 31-Jährigen mit Bierflasche nieder
Dortmunder ausgeraubt
Zwei Unbekannte haben einen 31 Jahre alten Dortmunder am Sonntagmorgen in der nördlichen Innenstadt zusammengeschlagen und ausgeraubt. Die beiden...
Einbrecher verheddert sich in Weihnachts-Deko
Am Büter
Zwei Einbrecher sind am Samstagabend in ein Einfamilienhaus an der Straße Am Büter in Schüren eingestiegen. Als die Familie nach Hause kam, wollte das...
Demonstranten wehren sich gegen Nazi-Kundgebungen
Situation blieb ruhig
Zu Kundgebungen an drei Standorten hat die rechtsextreme Partei "Die Rechte" am Sonntag aufgerufen. Gegen die Nazi-Demo protestierte eine kleine...
Fotos und Videos
Klaus Major Heuser in der Pauluskirche
Bildgalerie
Fotostrecke
Rassekaninchenausstellung auf Zeche Zollern
Bildgalerie
Fotostrecke
Neonazi-Demo in der Nordstadt
Bildgalerie
Fotostrecke
Jubiläumsgottesdienst zum 105. Geburtstag des BVB
Bildgalerie
Fotostrecke