Das aktuelle Wetter Dortmund 9°C
Dortmunder U

Jan Delay alias "DJ Flashdance" legt im View auf

15.08.2012 | 18:00 Uhr
Jan Delay alias "DJ Flashdance" legt im View auf
Jan Delay, diesmal nicht als Sänger unterwegs, sondern als DJ

Dortmund.  Mit einem exklusiven DJ-Set von Jan Delay startet am 25. August die neue Veranstaltungsreihe „New Hits on the Block“ im View. In der Kathedrale des U-Turms legt der Sänger unter seinem Plattendreher-Alias DJ Flashdance auf.

Jan Delay erfindet sich neu: Als DJ Flashdance werkelt er nun an den Plattentellern der Welt herum. Eine exklusive Hörprobe seines Könnens gibt es am Samstag, 25. August, ab 23 Uhr im View , denn oben im U-Turm wird er die neue Partyreihe „New Hits on the Block“ eröffnen.

Ob er dort wie gewohnt gestriegelt und gebürstet im feinen Anzug auftritt, lässt sich nur erahnen und munkeln. Genauso wird die Musik den einen oder anderen wahrscheinlich überraschen – ein bunter, trashig angehauchter Mix aus allen Sparten der Musikgeschichte wird präsentiert. Klassiker von Michael Jackson , Prince, Kool & the Gang sind nur ein winziger Bestandteil seines DJ-Sets. Vielleicht wird ja auch Nena gepielt? Wer erinnert sich nicht gern an Delays Reggaeversion ihres Songs „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“?

Freya Grundmann



Kommentare
Aus dem Ressort
AWO-Kitas werden Freitag bestreikt
Tarifkonflikt
Warnstreik bei der Arbeiterwohlfahrt (AWO): Am Freitag wollen zum wiederholten Mal die Beschäftigten von Kitas, Seniorenzentren, Küchen und Behindertenwerkstätten ihre Arbeit niederlegen.
Umbau des Dortmunder Hauptbahnhofs startet mit der U-Bahn
Verkehr
Es ist eines der wichtigsten Bauvorhaben in Dortmunds Stadtbahn-Netz: Am Mittwoch hat die Erweiterung der U-Bahnhofs unter dem und am Hauptbahnhof begonnen. 37 Millionen Euro werden in den kommenden fünf Jahren verbaut. Auch der heißersehnte Umbau des Bahnhofs rückt näher.
Warum das Selfie von "Dr. Voice" mit Samu Haber verschwand
The Voice of Germany
Mit einer überraschenden Aktion hat der Dortmunder Dr. Martin Scheer einen bleibenden Eindruck bei "The Voice of Germany" hinterlassen. Frech zückte der Mathematik-Dozent der TU Dortmund auf der Bühne sein Handy und bat Coach Samu Haber um ein Selfie. Doch wenig später löschte er das Bild.
Einbrecher räumten kompletten Kühlschrank leer
Raub
In die Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in Dortmund-Husen ist am Wochenende eingebrochen worden. Ein Fernseher, Küchengeräte und Geschirr mussten dran glauben. Außerdem räumten die Täter den Kühlschrank leer. Die AWo reagiert mit Unverständnis - und setzt eine Belohnung für Zeugenhinweise aus.
Badegast lässt über 1000 Euro in Umkleide liegen
Solebad Wischlingen
Seine Vergesslichkeit ist einem Badegast des Solebads Wischlingen am Dienstagabend beinahe teuer zu stehen gekommen. Der 48 Jahre alte Halterner ließ in der Umkleide des Bads sein Portmonnaie mit über 1000 Euro Bargeld zurück. Das es nicht verschwand, verdankt der Mann der Ehrlichkeit eines...
Fotos und Videos
Ausstellung 'Foto Stories' im Depot
Bildgalerie
Fotostrecke
Bilder aus Sila Sahins Karriere
Bildgalerie
Fotostrecke
Foto-Projekt "Wir: echt Nordstadt"
Bildgalerie
Fotostrecke