Im Sommer fliegt Germanwings nach Usedom

Ein Germanwings-Flieger am Dortmunder Flughafen.
Ein Germanwings-Flieger am Dortmunder Flughafen.
Foto: Dieter Menne (Archiv)
Eine neue Airline für ein bekanntes Ziel: Auch im kommenden Sommer fliegt einmal wöchentlich eine Maschine vom Dortmunder Flughafen nach Heringsdorf auf der Ostsee-Insel Usedom. Jetzt ist klar, wer den Flug übernimmt.

Dortmund.. Ab Mai nächsten Jahres wird Germanwings von Dortmund einmal in der Woche nach Heringsdorf fliegen. Die Günstig-Airline übernimmt damit die bisherige Strecke der polnischen Gesellschaft Eurolot. Germanwings verbindet das Ruhrgebiet immer samstags direkt mit Usedom.

Geflogen wird mit einem Airbus A319. Der Flug dauert 75 Minuten. Um 16 Uhr starten die Maschinen in Wickede, ab Heringsdorf geht es ebenfalls samstags um 17.50 Uhr wieder zurück nach Dortmund.