Das aktuelle Wetter Dortmund 17°C
Dortmund

Grüne gegen Einschränkung im Subrosa

24.09.2012 | 17:00 Uhr
Grüne gegen Einschränkung im Subrosa

Dortmund. Nur noch einmal im Monat soll im Subrosa ein Konzert stattfinden – mit dieser Verfügung hatte das Ordnungsamt an die Konzession der Nordstadt-Kneipe erinnert, nachdem sich Anwohner wegen Lärms beschwert hatten. Das sei eine „formale Reaktion“ des Ordnungsamtes, stellen die Grünen fest. Es sei verständlich, wenn Anwohner sich in ihrer Nachtruhe gestört fühlten. Hier müsse durch Lärmschutz und begleitende Maßnahmen versucht werden, die Belastung zu verringern.

Doch von einer Einschränkung des kulturellen Angebotes halten die Grünen nichts. Ratsfrau und kulturpolitische Sprecherin Ulrike Märkel betont: „Das Subrosa ist seit 20 Jahren ein toller Musikveranstaltungsort, der nicht nur für Dortmund wichtig, sondern in ganz NRW bekannt ist. Wir Grünen sehen das Subrosa auch als einen wichtigen kulturellen Ort in der Nordstadt an, der das Hafenquartier in seiner Attraktivität steigert.“ Das Ordnungsamt müsse an einer Lösung produktiv mitarbeiten. Fraktionssprecher Ulrich Langhorst: „Das geplante Treffen zwischen dem Wirt des Subrosa und dem Ordnungsamt ist ein richtiger Schritt zur Lösung eines offensichtlichen Interessenkonfliktes. Wir gehen davon aus, dass der Betrieb des Subrosa nicht grundlegend eingeschränkt und die Existenz gefährdet wird.“

Kommentare
26.09.2012
07:39
Grüne gegen Einschränkung im Subrosa
von xpemo | #2

Typisch "GRÜNE"
Party machen ist wichtiger als die Anwohner!
Kulturelles Ereignis??? Ein anne Klatsche,oder?
Heute HÜH, morgen HOTT,wie es eben...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
27-jähriger Dortmunder wird vermisst - Polizei bittet um Hinweise
Suche bislang erfolglos
Die Dortmunder Polizei sucht unter Hochdruck nach einem vermissten 27-jährigen Dortmunder. Der Mann ist seit Montagmorgen verschwunden. Jetzt hat die...
32-jähriger Lüner soll Demo-Anmelderin bedroht haben
Handy sichergestellt
Nach den Drohanrufen bei der Demo-Anmelderin Dorothea Moesch ist jetzt ein Tatverdächtiger ermittelt worden. Der 32-jährige Lüner soll die Frau am...
Dortmunder AfD-Vorstand tritt fast komplett aus
Nach "Rechtsruck"
Die auf dem Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) deutlich gewordene Spaltung der Partei in einen wirtschaftsliberalen und einen...
Jugendliche klettern auf 60 Meter hohen Kronen-Turm
Lebensgefährliche Aktion
Sechs Jugendliche sind am späten Sonntagabend auf das Dach des alten Kronen-Turms an der Märkischen Straße geklettert. Der Turm steht seit vielen...
Stromausfall in der Innenstadt und im Norden
Polizei regelte Verkehr
In der östlichen Innenstadt und in Teilen des Nordens ist gegen Mittag der Strom ausgefallen: Nach Angaben von Stromversorger DEW21 waren zunächst...
Fotos und Videos
Neven Subotic in Äthiopien
Bildgalerie
Guter Zweck
Einbrecher-Duo
Bildgalerie
Fahndung
Das ist Scharnhorst-Ost
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ist Kirchlinde
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7129774
Grüne gegen Einschränkung im Subrosa
Grüne gegen Einschränkung im Subrosa
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/gruene-gegen-einschraenkung-im-subrosa-id7129774.html
2012-09-24 17:00
Dortmund