Das aktuelle Wetter Dortmund 13°C
Fotostrecke

Groove Attack startet

30.12.2012 | 18:13 Uhr Zur Zoomansicht  
In der Pauluskirche spielte die Pink Floyd Tribute Band Giganight das Auftaktkonzert für Groove Attack, eine monatliche Konzertreihe von und mit Kultdrummer Tony Liotta.
In der Pauluskirche spielte die Pink Floyd Tribute Band Giganight das Auftaktkonzert für Groove Attack, eine monatliche Konzertreihe von und mit Kultdrummer Tony Liotta.

Die Pink Floyd Tribute Band Giganight spielt das Auftaktkonzert für die Konzertreihe Groove Attack.

 

Anja Cord

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Drei Menschen bei Unfall verletzt
Bildgalerie
Fotostrecke
Pfingst-Turnier in Eving
Bildgalerie
Fotostrecke
Bilder von der Huckarder Pfingstkirmes
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken
Königspaare aus dem Altkreis Brilon
Bildgalerie
Schützenfestsaison 2015
Iserlohner trotzen dem Pfingstregen
Bildgalerie
Fotostrecke
Festivals von oben – wo ist das?
Bildgalerie
Luftbilder
Ruhrpott Rodeo
Bildgalerie
Abschlusstag
Schalke holt die Schale
Bildgalerie
FC Schalke 04
Neueste Fotostrecken
Wir tragen Curry und Sorbet
Bildgalerie
Mode
So wird Rock im Revier
Bildgalerie
Festival
Brand bei HWH
Bildgalerie
Witten
Schneewittchen in Hallenberg
Bildgalerie
Freilichtbühne
Big,Boom,Bang!
Bildgalerie
Rock im Revier


Funktionen
Aus dem Ressort
Bei Pokalsieg erwartet Dortmund 250.000 BVB-Fans
Autokorso
Sollte der BVB den DFB-Pokal holen, werden rund 250.000 Fans nach Dortmund pilgern. Die Strecke des Autokorsos dürfte vielen Fans noch bekannt sein.
Versuchte Vergewaltigung im Keuning-Park
Zeugin gesucht
Eine 17-jährige Dortmunderin wurde Samstagnacht im Keuning-Haus-Park von einem Unbekannten bedrängt. Er hielt sie fest und versuchte sie in ein...
Fliegerbombe wird noch am Dienstag in Dortmund entschärft
Blindgänger
Bei einer Luftbildauswertung wurde eine Fliegerbombe in Dortmund gefunden. Sie wird noch am Dienstag entschärft. Rund 1200 Anwohner sind betroffen.
Zwist um Neonazi Borchardt bei der Dortmunder Tafel
Rechtsextremist
Der stadtbekannte Neonazi Siegfried Borchardt, bezieht Hartz IV und kann bei der Dortmunder Tafel einkaufen. Das sorgt für Diskussionen bei der Tafel.
Mann mitgeschleift - keine Ermittlungen gegen Bahnfahrer
Unfall
Schwerer Unfall in Dortmund: Eine Stadtbahn hat einen Mann (20) drei Kilometer mitgeschleift. Er verlor bei dem Unfall wohl beide Beine und einen Arm.
Aus dem Ressort
Weltkriegsbombe: Westfalenpark wird teilweise gesperrt
250-Kilo-Blindgänger
Die nächste Weltkriegsbombe sorgt in Dortmunds südlicher Innenstadt für Aufregung: Bei Bauarbeiten an der Hohenfriedberger Straße ist am Dienstag ein...
BVB-Jubelkorso soll Sonntag zum U-Turm fahren
Bei Pokalsieg
Es wäre Dortmunds Party des Jahres: Sollte der BVB das DFB-Pokalfinale am Samstag gewinnen, wird die Stadt am Tag danach in einem schwarzgelben...
Mann (20) mitgeschleift - keine Ermittlungen gegen Bahnfahrer
Unfall auf der Linie U43
Zu dem Unglück auf der Linie U43, bei dem eine Stadtbahn einen 20-jährigen Brackeler rund drei Kilometer mitgeschleift hat, gibt es jetzt neue...
Neonazi Siegfried Borchardt kauft bei der Tafel ein
Gemeinnützige...
Der stadtbekannte Neonazi und Kreisvorsitzende der Partei "Die Rechte", Siegfried Borchardt, besitzt einen Tafel-Ausweis und kann bei der...
Bauarbeiten am BVB-Stadion starten heute
Zufahrt Westfalenhallen
Die nächste Saison des BVB wird besser - zumindest, was die Anfahrtssituation zum Westfalenstadion angeht. Die Stadt beginnt heute mit den Bauarbeiten...
Fotos und Videos
Der Biergarten am Haus Rodenberg
Bildgalerie
Fotostrecke
Feuerwehr evakuiert Haus an der Kaiserstraße
Bildgalerie
Fotostrecke
gallery
7434507
Groove Attack startet
Groove Attack startet
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/groove-attack-startet-id7434507.html
2012-12-30 18:13
Dortmund