Das aktuelle Wetter Dortmund 14°C
Feuer

Geldtransporter geriet in Brand

12.10.2012 | 17:16 Uhr
Geldtransporter geriet in Brand
Foto: Gero Helm / WAZ FotoPool

Dortmund.  Am Freitagnachmittag geriet ein Geldtransporter in Dortmund urplötzlich in Brand. Die Feuerwehr rückte aus und löschte das Fahrzeug. Die Fracht des Wagens wurde nicht beschädigt.

Es hätte ein spektakulärer Überfall gewesen sein können. Ein Geldtransporter fing am Freitagnachmittag im Bereich der Bodelschwingher Straße während der Fahrt in Flammen.

Die Feuerwehr konnte das Fahrzeug löschen, ein Ersatzwagen wurde gestellt. Nach Angaben der Polizei war ein technischer Defekt am Fahrzeug die Ursache - kein Überfall.

str



Kommentare
Aus dem Ressort
Das sind Dortmunds engagierteste Jugendliche
Gewinner der...
Schulstress, Familie, Hobbys, Vereine - haben Jugendliche heutzutage überhaupt Zeit und Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren? Die Freiwilligenagentur Dortmund kann die Frage mit einem klaren "Ja" beantworten. Am Montagabend zeichnete sie im Rathaus drei besondere Jugend-Projekte mit dem...
FH begrüßt über 3000 Erstsemester mit Lasern
Insgesamt 50.000...
Dortmund bleibt für Studenten ein attraktiver Standort. Mehr als 50.000 studieren zum neuen Semester in der Stadt. Allein die Fachhochschule steuert erneut auf einen sehr starken Jahrgang zu. Am Montag wurden rund 3000 "Erstis" in der Westfalenhalle begrüßt - mit einer spektakulären Lasershow. Wir...
Auf diesen 79 Dortmunder Straßen blitzt die Polizei am Donnerstag
Siebter Blitzmarathon
Die Dortmunder Standorte des Blitzmarathons stehen fest: Die Polizei hat die 79 Straßen bekanntgegeben, an denen sie am Donnerstag in der Stadt auf intensive Raserjagd gehen wird. Wir zeigen auf einer Karte, welche Straßen betroffen sind - und wann die Polizei dort vor Ort ist.
Waage zwischen Kommerz und Fankultur verliert Gleichgewicht
Fan-Kolumne
Wie „erlebbar“ ist die „Marke BVB“ (Carsten Cramer) für die Fans, die sich schwer tun, ihren Verein überhaupt als „Marke“ zu betrachten? Überdreht Borussia Dortmund beim Marketing? Vorübergehend oder nicht — ein Publikumswechsel ist allemal zu verzeichnen, schreibt Fan-Kolumnist Rutger Koch.
Gutachten für Dortmunder B1-Tunnel ist lange überfällig
Verkehrsprojekt
Was für Berlin der Flughafen, ist für Dortmund der B1-Tunnel. Seit einem Jahr ist ein Gutachten überfällig, ohne das die Neuplanung des Tunnels nicht starten kann. Seit das Vorhaben 2009 ein jähes Ende fand, ist nichts mehr passiert. Sinnbildlich dafür steht eine Kleingartenanlage in Hörde.
Fotos und Videos
Verfall im Schrebergarten
Bildgalerie
Lost Place
Gemeindefest an der Ruinenstraße
Bildgalerie
Fotostrecke
Begrüßung der FH-Erstsemester
Bildgalerie
Fotostrecke