"Fest der Feste" in der Westfalenhalle