Das aktuelle Wetter Dortmund 14°C
Rechtsextremismus

Facebook sperrt Dortmunder Kreisverband von "Die Rechte"

28.12.2012 | 18:30 Uhr
Facebook sperrt Dortmunder Kreisverband von "Die Rechte"
Der Account der Partei "Die Rechte" ist von Facebook gesperrt worden.Foto: dapd

Dortmund.  Der Account des Dortmunder Kreisverbandes der Partei "Die Rechte" ist bei Facebook gesperrt worden. Dieser war Mitte Dezember eingerichtet worden. Gleichzeitig stellte der Dortmunder Rat in einer Resolution fest, dass die neue Partei ein neues Sammelbecken von Rechtsextremisten ist.

Facebook ist ja eher für tolerantes und weltoffenes Verhalten bekannt. Doch keinen Gefallen hat das soziale Netzwerk wohl am Account des Dortmunder Kreisverbandes der Partei „Die Rechte “ gefunden. Denn der ist wohl aus dem weltweiten Netz verbannt worden.

Erst seit Mitte Dezember bestand der Facebook-Account des Kreisverbandes , „um eine größtmögliche Verbreitung wichtiger Meldungen“ zu erzielen, wie es auf einer rechtsextremen Internetseite hieß. Klickt man nun auf den Link, dann kommt die Nachricht „Die von dir angeforderte Seite konnte nicht gefunden werden“.

Dazu passt auch eine Resolution des Rates. Der Rat stellt darin fest, dass sich nach dem Verbot des „Nationalen Widerstands Dortmund“ die Dortmunder rechtsradikale Szene neu formiert. So ist mit der Partei „Die Rechte“ ein neues Sammelbecken von alten und neuen Rechtsextremisten entstanden.

Funktionen
Aus dem Ressort
Polizei widerspricht Gerüchten um Stadtbahnunfall
Unglück auf Linie U43
Nach dem schweren Unfall eines 20-jährigen Dortmunders auf der Stadtbahnlinie U43 hat die Polizei jetzt Gerüchten widersprochen, die den Begleiter des...
Kita-Streik: Demo sorgt für Stau in der Innenstadt
Erzieherinnen ziehen...
In der Dortmunder Innenstadt kommt es am Mittwochmittag zu Verkehrsbehinderungen. Im Zuge des Kita-Streiks laufen Erzieherinnen seit 13 Uhr durch die...
So sommerlich wird das Kampstraßenfest
Strand in der Stadt
Dortmund bekommt seinen nächsten Strand: Tonnen voll Sand werden zu Beginn der Sommerferien für das Kampstraßenfest vom 2. bis 5. Juli herangekarrt....
Schüsse in der Nordstadt: keine Täter, keine Opfer
Patronenhülsen gefunden
Nach einer Schießerei in der Stahlwerkstraße in der Nacht zu Mittwoch hat die Polizei am Tatort weder Täter noch Opfer angetroffen. Es seien...
Dortmunds BVB-Bahn ist bereit fürs Pokalfinale
Neuer Schriftzug
Schwarzgelb sind die Farben, die in Dortmund eigentlich immer gehen. Am letzten Maiwochenende soll das aber auch jeder sehen. Denn dann ist Dortmund...
Fotos und Videos
Schwere Einsatzfahrzeuge rund um die Hainallee
Bildgalerie
Fotostrecke
Bombenfund an der Hohenfriedberger Straße
Bildgalerie
Fotostrecke
BVB-Gottesdienst am Borsigplatz
Bildgalerie
Fotostrecke
Drei Menschen bei Unfall verletzt
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7430878
Facebook sperrt Dortmunder Kreisverband von "Die Rechte"
Facebook sperrt Dortmunder Kreisverband von "Die Rechte"
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/facebook-verbannt-rechtsextreme-aus-netzwerk-id7430878.html
2012-12-28 18:30
Rechtsextremismus, Dortmund, Die Rechte, Facebook, Soziale Netzwerke
Dortmund