Das aktuelle Wetter Dortmund 18°C
Sittenstrolch

Exhibitionist am Hauptbahnhof erwischt

22.08.2012 | 11:11 Uhr
Exhibitionist am Hauptbahnhof erwischt
Foto: WAZ FotoPool

Dortmund.   Am Dienstagabend beobachteten Passanten am Dortmunder Hauptbahnhof einen Exhibitionisten, der vor einem Schnellrestaurant sein entblößtes Glied zeigte und daran manipulierte. Die Bundespolizei nahm den Mann fest.

Die Bundespolizei hat am Dienstagabend einen Exhibitionisten vor einem Schnellrestaurant am Dortmunder Hauptbahnhof festgenommen. der Mann hatte an seinem entblößten Glied herumgespielt.

Eine Streife der Bundespolizei forderte den 44-jährigen Dortmunder auf, seine Handlungen zu beenden. Anschließend leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen exhibitionistischer Handlungen und Erregung öffentlichen Ärgernisses ein.

Kommentare
23.08.2012
00:25
Exhibitionist am Hauptbahnhof erwischt
von boehmann | #6

Bei def Hitze muss man den schritt auch mal lueften.nur sollte sich so mancher den Ort des Geschehens besser aussuchen, um solche Konfrontationen zu...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
Feuer in Dorstfelder Halle
Bildgalerie
Fotostrecke
Nach dem Umbau: So stylish sehen Kongresszentrum und Goldsaal jetzt aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Daniel Wirtz startet Tour im FZW
Bildgalerie
Fotostrecke
BVB-Legende Dede zu Besuch am Borsigplatz
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7011001
Exhibitionist am Hauptbahnhof erwischt
Exhibitionist am Hauptbahnhof erwischt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/exhibitionist-am-hauptbahnhof-erwischt-id7011001.html
2012-08-22 11:11
Ehibitionist,Sittenstrolch,Glied
Dortmund