Eurobahn: Zugausfälle zwischen Dortmund und Münster

Böse Überraschung für die Fahrgäste der Eurobahn am Neujahrstag: Auf der Strecke zwischen Dortmund und Münster kommt es zurzeit zu mehreren Zugausfällen. Wir haben bei der Eurobahn nachgefragt, warum es zu den Problemen kommt.

Dortmund.. "Wir hatten kurzfristig mehrere Krankheitsfälle von Mitarbeitern. Deshalb können wir zurzeit nur im Zwei-Stunden-Takt zwischen Dortmund und Münster fahren", sagte ein Sprecher der Eurobahn am Donnerstag auf Anfrage unserer Redaktion.


Der Sprecher bedauerte die Zugausfälle, man habe auf die Krankheitsfälle nicht anders reagieren können. Die Eurobahn geht davon aus, dass ab 16.30 Uhr alles wieder normal laufen kann.


Auf Twitter informierte die Eurobahn über die Zugausfälle:


#RB50 Zug 89935 von Münster (13:34 Uhr) Richtung Dortmund fällt leider aus

- eurobahn (@eurobahn_info) 1. Januar 2015


#RB50 Zug 89932 von Dortmund (12:35 Uhr) Richtung Münster fällt leider aus

- eurobahn (@eurobahn_info) 1. Januar 2015